Geld fürs schminken verdienen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein das Gewerbe muss angemeldet werde. Arbeitgeber akzeptieren meistens auch Nebenverdienste nicht.

Wieso bekommst du kein Geld bei der Ausbildung bzw auch kein Taschengeld ? Beides ist gesetzlich Garantiert 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Referatiix3
03.04.2016, 12:04

Ist eine Privatschule, dh ich muss für die Ausbildung zahlen :(

0

Nein, dazu musst du ein Gewerbe anmelden und das Geld natürlich auch versteuern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Privat darfst du das nicht machen. Du musst dafür ein Gewerbe anmelden und alle damit verbundenen Pflichten erfüllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja kann man, nur muss du dein Gewerbe anmelden, wer Geld verlangt für seine Tätigkeit, und dies nicht meldet, ist >Schwarzarbeit< und ist Strafbar 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung