Frage von Rapid44, 93

Geld für mein erstes Auto verdienen - Wie?

Hallo, Ich bin momentan 16 Jahre alt, werde in gut 2 Monaten 17 und bekomme meinen Führerschein für's begleitete Fahren und möchte mir ein handgeschaltetes Auto kaufen.

Ein Golf GTI, natürlicher nicht neueste Generation, würde meinem Geschmack entsprechen. Nun kostet so ein Auto 'ne Menge Geld. Ich habe momentan 1000€ für mein Auto "zusammengespart", aber wenn ich dem Tempo "spare" werde ich mir auch in 10 Jahren keinen GTI kaufen können.

Also muss ich irgendwie Geld verdienen. Ich habe gehört, dass man bei Edeka Regale einräumen könnte, deswegen habe ich mich mal erkundigt und die meinten, dass es dafür extrem viele Bewerbungen gibt und es dadurch etwas schwerer wird, eine Stelle zu bekommen.

Was könntet ihr denn so empfehlen?

Danke im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Cclass22, 53

Hi,

da müsstest Du mal im Internet schauen, welche Jobangebote es in Deiner Nähe gibt. Für Dich wäre halt ein Nebenjob / Minijob auf 450,- Euro Basis interessant. Was Du neben der Schule machen könntest. 450,- Euro x 12 Monate sind schon mal 5400,- Euro im Jahr.



Lg


Kommentar von Rapid44 ,

Ok, ich erkundige mich mal.

5400€ wären auf jeden Fall Ideal, ich kaufe mir jetzt mit 17 erstmal sowieso nichts, ein eigenes Auto wird erst ab 18 interessant.

Kommentar von Cclass22 ,

Da hast Du Recht. Mit 5400,- Euro im Jahr bist Du für die Ansparung eines Fahrzeugs eigentlich relativ gut bedient.

Für die Zukunft wünsche ich Dir allzeit Gute Fahrt!

Lg

Kommentar von Rapid44 ,

Danke :)

Antwort
von Rockige, 50

Alle Supermärkte und Drogieren der Umgebung abklappern und nach einem solchen Job fragen. Zusätzlich beim Getränkemarkt anfragen.

Bist du gut in der Schule? Dann könntest du Jüngeren Nachhilfestunden geben.

Zeitungen austragen

In der Nachbarschaft/ im Supermarkt Aushänge machen: Hilfe bei der Gartenpflege anbieten (Rasen mähen etc)

Kommentar von Rapid44 ,

Naja, bin eher so der Durchschnittsschüler, versuche einfach durch's Abi zu kommen. :)

Zeitungen austragen ist in der Gegend grauenvoll, das wird außerdem wirklich mies bezahlt.

Ich gucke mal nach Nebenjobs.

Kommentar von Rockige ,

Auf jeden Fall gibts sicherlich einige Möglichkeiten. Selbst wenn du in nem Dorf wohnen würdest gäbs sicher das eine oder andere.

Antwort
von Mynxx, 34

Wie meine Vorgänger es schon gesagt haben Supermarkt ect.

Du könntest aber auch Pizza ausliefern. Bei mir Bsp gibt es Mundfein und da liefern Leute die Pizza auf dem Fahrrad aus. Also falls es etwas für dich ist mal bei einem nachfragen.

Antwort
von Branko1000, 64

Natürlich kannst du dir einen Nebenjob besorgen, also halt auch viel Bewerbungen schreiben und auch Glück haben.

Die meisten Personen können sich erst ein Fahrzeug leisten, wenn diese eigenes Geld verdienen, z.B. in der Ausbildung, denn du musst auch Steuern, Versicherung und Sprit zahlen.

Kommentar von Rapid44 ,

Einen Teil der Kosten würde meine Eltern übernehmen. Ich mache momentan noch mein Abitur. Ich soll das Auto und Sprit bezahlen, Versicherung etc. übernehmen meine Eltern.

Kommentar von Branko1000 ,

Dann haste du aber spendable Eltern und da solltest du dich glücklich schätzen.

Dann musst du nun nach einen Job suchen und viele Bewerbungen schreiben.

Antwort
von Tomy31, 25

Lotto spielen

Kommentar von Rapid44 ,

Wenn du im Lotto gewinnst, brauchste nicht mit 'nem GTI rumgurken.

Da würde ich schon eher zum Mustang GT greifen, auch wenn das als Fahranfänger nicht unbedingt die beste Idee ist. :)

Kommentar von Tomy31 ,

Stimme ich dir zu :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten