Frage von 99xtreme98, 94

Geld finden/verdienen egal wie viel...Jeder Cent zählt! Ich will auf 20.000 € sparen!?

Hallo, ich bin Azubi, verdiene im Monat 550€-570€ Netto. Ich spare nun auf ein gut erhaltenes Auto, was noch sehr lange hält und es kostet so um die 20.000€-23.000€. Ich müsste 3-4 Jahre sparen um die Summe zu bekommen. Nun habe ich mir beschlossen, eine Sparbüchse zuzulegen, wo ich JEDEN Cent egal ob 1Cent-2€ reinwerfe! Ich würde gerne etwas schneller sparen. Lohnt sich Pfandflaschensammeln und wo findet man noch mehr Geld? Ich schätze jeden Cent den ich finde. Denn nach einer Zeit klopft sich da ja schon so einiges an Euronen in einer Büchse. Bitte gibt mir Tipps, wie ich noch mehr Geld finden kann!

-Liebe Grüße

Antwort
von RefaUlm, 31

Kellnern...

Da bekommst du neben deinem Gehalt auch noch Trinkgeld das je nach Lokalität und Jahreszeit gut und gerne mal die Hälfte oder sogar ein komplettes Monatsgehalt ausmachen kann 😉

Mein Rekord in der Weihnachtszeit: 500-700€ die Woche, dafür bist du aber auch 6-7 Tage 12 und mehr Stunden am rennen 😅

Antwort
von Alista, 43

Mit Nebenjobs lässt sich natürlich am Besten Geld verdienen, is meiner Meinung nach sinnvoller als Flaschen zu sammeln.

Sonst liegt ja auch Geld in öffentlichen Brunnen, ka ob es dir war ausmacht in der Nacht mal sämtliche Euros rauszuholen.
[Ich persönlich würds auf keinen Fall machen, aber jedem des seine :) ]

Kommentar von Alista ,

Samenspenden würden sich auch eigenen, falls du männlich bist :)

Kommentar von 99xtreme98 ,

Stimmt gute Idee

Kommentar von molotov53 ,

Aus öffentlichen Brunnen nehmen? Alter.. :D

Kommentar von Alista ,

Haha, war ja nur ein Vorschlag :) Habs ja extra dazugeschrieben das ich es ned machen würde xD Da liegt aber echt gut Geld rum

Antwort
von Eisenmann89, 26

Lass doch einfach dein gespartes Geld auch Arbeiten.

Wenn du klar das Ziel hast das du in 4 Jahren eine Summe x brauchst macht es wirklich Sinn eine Passende Anlage zu finden.

Antwort
von macqueline, 41

Das meiste Geld kommt zusammen, wenn du es nicht ausgibst. Wenn du z.B. erwas tun oder kaufen  möchtest, sag NEIN und steck das Geld in die Spardose.

Ansonsten versuch es mal  mit Nachbarschaftshilfe. 

Antwort
von holgerholger, 35

Du scheinst für, jemanden ohne hohes Einkommen ein komisches Verhältnis zum Geld und zum Auto zu haben. du bekommst einen guterhaltenen Gebrauchten auch für 5-7ooo €, wenn Dun was selber machen kannst, sogar mit einem für 1-2000 Euronen. Damit fährst Du einige Jahre, und dann kaufst Du den nächsten. Der für 20000 hält nicht 4 mal so lange wie der für 5000.

Antwort
von Niema, 52

Blutspenden ,plasmaspenden falls du 18 bist. 

Kommentar von chiuc1988 ,

In unserer Stadt gibt es fürs Plasmaspenden 20,-

Früher, als ich Student war und wenig Geld hatte, bin ich einmal pro Woche gegangen und habe so monatlich 80,- Euro mehr in der Tasche gehabt. Dauert auch nur eine Stunde.

Antwort
von hehehe85, 36

Alte Sachen auf EBay verkaufen.
Ist jetzt zwar komisch, aber Muffins verkaufen für 0.50-1€. Da kommt dann auch schnell was zusammen!

Antwort
von Demelebaejer, 21

Da kann ich Dir jetzt schon sagen, dass Du das nicht durchhältst. wofür braucht ein Azubi ein Auto für 20000 €?  Aber viel Spaß!

Kommentar von 99xtreme98 ,

schaff ich schon ;)

Antwort
von 17122002, 43

Ja pfandflaschen sammeln hilft 4 flaschen ca 1€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community