Geld bekommen und was an den Staat abgeben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt bei Immobilien eine Spekulationsfrist von 10 Jahren. Das bedeutet: Wenn man eine Immobilie kauft und innerhalb von weniger als 10 Jahren wieder verkauft, dann muss man den Gewinn aus diesem Verkauf versteuern. Aber man versteuert nie den gesamten Verkaufspreis!

Da du hier von deiner Oma sprichst, vermute ich mal, dass das hier nicht zutrifft und sie dieses Haus wesentlich länger als 10 Jahre hatte. Und schon ist der Verkauf komplett steuerfrei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Vermögensteuer wird das Vermögen besteuert, nicht der Erlös aus dem Verkauf von Vermögen. Ob und in welcher Höhe Einkommensteuer anfällt, kann man wegen fehlender Informationen nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

welche Ländereien?

waren dies Grundstücke, die aus der Land- und Forstwirtschaft kommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spekulationsfrist vorbei? Eigentum selbst genutzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?