Geld auf Skrill versteuern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

   Soweit ich weiß muss ich auf Gewinne bei einem Broker erst Steuern zahlen, wenn ich diese auszahlen lasse

Falsch, die Steuer ist fällig, wenn Du verfügen kannst. Deshalb ziehen ja auch die (inländischen) Broker gleich ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nekuro15
02.08.2016, 13:01

Und wenn es kein inländischer Broker ist? Es geht um binäre Optionen und von den Brokern befindet sich keiner in Deutschland. Und darüber "verfügen" kann ich doch erst wenn ich das Geld auf meinem Konto habe oder nicht?

0

Kommt wohl auf deinen Broker an. Bei mir wird das Geld sofort versteuert sobald ich verkaufe, hast du da kein Verrechnungskonto oder so? Eine sichere Art Steuern zu hinterziehen ist das bestimmt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?