Geld abziehen bei nicht ordentlicher arbeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

kommt jetzt darauf an, ob ihr nur diese eine arbeit für den chef erledigen solltet oder generell bei ihm einen job habt (inkl. arbeitsvertrag). tatsache ist: eine arbeit nicht vernünftig ausgeführt kann eben zu konsequenzen führen. in eurem fall eben abzug vom lohn. da ist es egal ob der chef jetzt dein vater ist oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maymay1000
27.10.2015, 14:49

Danke sehr hilfreich. Ich selber kann es auch nachvollziehen aber mein freund meinte er dürfte das nicht und sei im Recht.Danke 

0

§ 638 Minderung

(1) Statt zurückzutreten, kann der Besteller die Vergütung durch Erklärung gegenüber dem Unternehmer mindern.

Also ja, selbst wenn ihr Erwachsene Handwerker wärt dürfte der Kunde die Bezahlung mindern, wenn ihr nicht ordentlich gearbeitet habt.

Als Angestellte dürfte euer Gehalt nicht gekürzt werden, aber ihr würdet beim ersten mal eine Abmahnung und spätestens beim dritten mal eine Kündigung bekommen, wenn ihr eure Arbeit nicht so erledigt wie aufgetragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maymay1000
27.10.2015, 14:51

Danke, auch sehr hilfreich. Ich selber kann es auch nachvollziehen nur nicht mein Freund der meint er sei im Recht und mein Vater dürfte es nicht. Und einen Abzug für Pausen und verflegung wie Getränke und Essen das mein Vater gestellt hat darf er auch was abziehen oder?


0

1. Seid ihr in einem richtigen Arbeitsverhältnis? Als was? Mit Arbeitsvertrag usw.?

2. Was ist denn Vereinbart? Ein Stundenlohn? ...

Generell viel zu wenig Infos...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maymay1000
27.10.2015, 14:42

Haben einen Vertrag unterschrieben als kurzfristig beschäftigt e und ja der Lohn wurde in Stunden abgerechnet mit den oben genannten 8.50€.

0

Was möchtest Du wissen?