Frage von CarinaStachl, 227

Gelbstich in blonden Strähnen mit Silbershampoo wegbekommen?

Also ich habe braune haare und habe mir Ombré machen lassen, also meine untere Hälfte der Haare ist sozusagen blond. Leider mit Gelbstich. Jetzt hab ich gelesen, dass man diesen Gelbstich mit Silbershampoo wegbekommen kann. Meine Frage: Stimmt das, und verändert sich dann meine braune Farbe auch oder nur gezielt der Gelbstich?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Erzieherin18, 227

Ja das hilft echt hatte auch Ombré. Allerdings wird das Ergebnis noch besser wenn du Silbershampoo, -Spülung und -kur verwendest. Die Kur ruhig mal über Nacht einwirken lassen.! 👍🏼
Und bitte nur auf den blonden Teil deiner Haare das ist bestimmt klar. 😋

Kommentar von CarinaStachl ,

also das shampoo auch nur auf den blonden teil?

Kommentar von Erzieherin18 ,

Alle 3 Produkte nur auf den blonden Teil. Das macht nix aus wenn es auf dem Rest drauf ist aber das ist Verschwendung. Das Silberzeug ist ne das billigste.

Kommentar von CarinaStachl ,

danke dir:)

Antwort
von marhar2013, 179

Hi, leider habe ich nach Blondierungen auch immer wieder einen Gelbstich. Ich nehme dann von Hairwell Eurodor das Shampoo und die Spülung. Bereits nach 2-3 Anwendungen kommt das Blond durch. Ich nehme es solange bis ich mit dem Blond zufrieden bin. Du bekommst es bei Ebay oder im Friseurbedarf Shop.

Das wird schon. Gruß

Antwort
von sayyouloveme, 212

Das Shampoo hilft auf jeden Fall :-)
Deine anderen Haare verändern sich nicht.

Antwort
von farbenlos, 191

Ja das hilft. Eigene Erfahrung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community