Frage von virah, 63

Gelbfärbung and der Hand + Nasenbluten?

also es hat angefangen mit Nasenbluten . ich habe mir dabei nichts gedacht obwohl es schon seltsamer war als die anderen Male. Ich hatte danach immer Fieber , diese Mal nicht. Sechs Tage später hatte ich wieder Nasenbluten, das fand ich auch merkwürdig aber als ich recherchierte habe ich gelesen, dass einge sogar das mehrmals hatten. Zwei Tage später das Gleiche. Am nächsten Morgen hatte sich meine Hand gelb-orange verfärbt die mich an Henna erinnert besonders an der rechten Hand. Was könnte es sein ? Ich trinke selten bis zu nie Karotten- oder Tomatensaft. Ich benutze auch keinen Selbstbräuner und habe auch keinen Henna benutzt in der Nacht.

Antwort
von anja199003, 34

gibt es sonst noch Symptome? Abgeschlagenheit, Unwohlsein etc? Sind Deine Augen gelb oder gelblich?

Kommentar von virah ,

nein, also keine Gelbsucht. Ich habe aber starke Kopfschmerzen und dachte es läge daran das ich zu wenig Wasser trinke, aber das hilft auch nichts.

Kommentar von anja199003 ,

könnte erheblich überhöhter Blutdruck sein. Auf jeden Fall eine Symptomlage, die ein Arzt abklären sollte. Geh lieber morgen mal zu Deinem Hausarzt

Kommentar von virah ,

Alles klar, danke schön 🙇

Antwort
von Helen01, 18

Geh doch einfach am besten mal zu Arzt.

Kommentar von virah ,

Mach ich 😊

Antwort
von xBlinQzzz, 30

Vieleicht hast du gelb sucht... geh mal lieber zum Arzt.

Kommentar von virah ,

Ja , ich wollte morgen zum Arzt , Danke 😊😊☺

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten