Gelber Staub, Gelber Salz auf Süßkartoffelblatt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hast Du mal ne Lupe genommen - nicht daß sie Parasiten hat !?!

könnte das eine NAchbarpflanze was hinübergestäubt haben?

und

ich hoffe, Du hast sie mind. in einen 10 -20-Liter-Eimer gepflanzt, besser noch größer, sie braucht viiiiiiel Platz. Balkon/Terasse wäre besser als Fensterbrett...

( sie braucht gut durchlässigen Boden, keinesfalls Staunässe, damit sie nicht vergammelt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das werden wohl Blütenpollen  sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hoermirzu
23.06.2016, 09:54

Hat sie/er schon Blüten?

0
Kommentar von orsofopre
23.06.2016, 10:29

Hat noch keine Blüten. Es ist erst ein Trieb an der rechten Seite wo mehrere Blätter rauskommen. Aber ich habe gefunden, was es ist: Es ist 

zitat: Kristalle, die durch Störungen im Wasserhaushalt enstehen, wenn die Pflanze bei hoher Temperatur und schwacher Verdunstung zuviel Wasser in die Blätter transportiert. Dann entstehen Ödeme und die Zellen platzen auf und das führt zu den Kristallen. Typischerweise passiert das eher bei Zimmerpflanzen. 

und da ich in dem Zimmer auch rauche sind diese Kristalle gelb :D

0

Das ist eine interessante Frage!

Eine schlüssige Antwort würde mich interessieren.

Wie kommt man auf die Idee, eine Süßkartoffel im Zimmer-Blumentopf vermehren zu wollen; sind ja auch teuer genug, aber sie deswegen selber im Topf zu ziehen, scheint mir etwas übertrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von orsofopre
23.06.2016, 10:31

Ich esse viel Süßkartoffel und dachte mir komm so eine kannste ja auch einfach mal auf die Fensterbank stellen (google und go). Sieht klasse aus

0