Frage von LucyShine, 89

Gelbe Flüssigkeit nach Abszess OP im Intimbereich?

Ich wurde letzten Donnerstag operiert. Und bin seit Samstag zu Hause. Das einzige was ich tun muss ist Wundkompressen mit Octenisept zu tränken und auf die offene Wunde zu legen. Jetzt ist es aber so, dass dort gelbe Flüssigkeit drauf ist. Bedenklich oder Unbedenklich?

Antwort
von Musiker18, 69

Meine Freundin hatte es auch in den Bereich nicht genau dran aber halt fast und hatte auch sowas bzw. ich sah es weil es echt eine Blöde stelle ist , und ich musste oder sollte von Arzt her immer so ne Watte mit Desinfektion reinmachen und Pflaster darauf die Wunde war auch offen weiss ja nicht wie es bei dir aussieht aber gehe mal lieber zu deinen Hausarzt das kann von Sikret an über Eiter sein ;) 

Antwort
von monokuroboo, 64

Wen es nicht schmerzt, also die Stelle nicht entzündet ist, ist es vermutlich nur Fibrin. Also nichts bedenkliches. So war es damals zumindest bei mir, an einer großen, frischen Naht am Bauch. Wen du unsicher bist, zeig es lieber einem Arzt. Gute Besserung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten