Gelangweilte Schüler stören den Unterricht erheblich. Gibt es Möglichkeiten dies zu ändern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sprich doch mal deine Klassenlehrerin an und berichte ihr davon, sie kann dir sicherlich helfen und einen Vertrauenslehrer heranziehen. Hast du auch schon mal versucht mit der Französisch Lehrerin zu reden? Ich spreche aus Erfahrung und kann dir nur an Herz legen die Lehrer anzusprechen anstatt die Schüler zu befragen. Ihr seid sicherlich kein Einzelfall und die Lehrer wurden immerhin dazu ausgebildet mit solchen Situationen klar zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EndlessCyne
13.03.2016, 14:59

Ich werde mal die Klassenlehrerin anpsrechen und danke für deinen Rat! :)

1

Dann Rede mit der Lehrerin das du etwas lernen willst und durch den Rest der Klasse auch nur schlechte Noten bekommst! Ich bezweifel das deine Klasse in anderen Fächern besser ist, aber du musst für dich lernen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EndlessCyne
13.03.2016, 15:06

Ich hatte die Lehrerin auf die Noten angesprochen, aber sie sagte, dass ich da durch müsste und sie für mich leider keine Ausnahmen machen könnte. Ist ja blöderweise auch verständlich, da sich sonst der ganze Rest der Klasse benachteiligt fühlt. Ich danke dir dennoch für deinen Rat und weiß jetzt auch, dass die extra Aufgaben auch extra Lernstoff sind, welches ich nutzen kann um "für mich selber zu lernen." ;) 

0

Schildert dem Direktor die Situation bzw. bittet eure Eltern, das zu tun. Die Lehrerin ist ganz offensichtlich fehl am Platz und sollte die Stelle frei machen für jemanden, der seinen Schülern etwas beibringen kann und möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dirndlschneider
08.03.2016, 10:47

Das ist zwar lieb gemeint , aber im heutigen Schulalltag leider Wunschdenken......

0

Sorry, aber ich denke NEIN. Ich verstehe das auch, z.b in Latein. Ich habe das gehasst, konnte es nicht und war deswegen gelangweilt. Wenn es um deine Noten geht, versuche dich rauszuhalten. Vermutlich wird sich an der Situation nichts ändern, aber vlt. gibts ja nächstes Jahr n neuen Lehrer. 

Alles gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?