Frage von Biene1345, 19

Gel Nägel selber machen dünn?

Hallo Leute, ich habe extrem brüchige nägel und ich mag es lange nägel zu haben. Ich hab alles probiert um sie härter zu bekommen. Klapp alles ca. 1 Monat dann geht es nicht mehr. Ich bin jetzt auf die Idee gekommen mir gel nägel zu machen. Ich würde es aber gerne selber machen, weil im Nagelstudio sind die immer so dick und ich möchte nur ganz dünn dass sie härter sind aber es nicht so künstlich aussieht. Meine fragen: Wie bekomme ich es hin dass es wirklich sehr dünn ist und was brauch ich alles dafür? Irgendwann müssen die dann ab und wie Krieg ich das dann hin? Danke für jede Antwort.

Antwort
von Trinity72, 3

Gelnägel müssen einen sogenannten Aufbau haben, damit der Nagel inkl. Gel auch stabil ist. Allerdings sitzt die dickste Gelschicht am hinteren Teil des Nagels und nicht an der Spitze ;-)

Acryl hingegen ist im allgemeinen stabiler als die meisten Gele und kann daher insgesamt dünner gearbeitet werden. Acryl ist eine Mischung aus Pulver und einer Flüssigkeit (Liquid). Das zu modellieren ist aber wesentlich schwieriger als ein Gel aufzutragen. Insbesondere bei sich selbst.

Wenn Du dennoch ein ähnlich stabiles Ergebnis wie bei handelsüblichen Acrylnägeln aus einem Nagelstudio erzielen willst dann gibt es dafür von Nexgenails ein kleines Starter Set.

http://www.nexgenails.de/de/starter-set/121-kleine-starter-set.html

Zugegeben das ist nicht ganz billig aber das bekommt man auch prima alleine hin. Besteht aus mehreren Fläschchen und Pulver und ist extra für die Naturnagelverstärkung gedacht.

Alternativ mal in Deinen ortsansässigen Nagelstudios fragen ob dort wer dieses Produkt zur Naturnagelverstärkung besitzt.  Vielleicht ist es dort auch unter dem Namen Nugenesis bekannt.

Hier mal ein Video wie es angewendet wird:

LG Trinity

Antwort
von mrsKiramira, 10

Eigendlich sind Gel Nägel immer dick wegen den ganzen Gelen. Da würde ich die künstliche Nägel aus dem DM oder im Internet empfehlen die kannst du dir zurecht Pfeilen und mit tipkleber kleben. Die Nägel dann ab zu machen ist meiner Meinung nach einfacher als gelnägel. Solltest du dir künstliche Nägel machen aus dem Geschäft würde ich dir raten immer ein Tip Kleber dabei zu machen da der Nagel abgehen kann.

Antwort
von lavre1, 12

vergiss es. Es gibt gründe warum gel nägel so dick sind.

Nimm die "Normalen" Produkte und mach dir keine Gelnäge. Dafür ist auch eine riesengrosse ausstattung und Farbpalette notwenig. halte deine nägel lieber genug kurz / lang, damit sie nicht abbrechen aber immer noch für dich eine schöne länge haben.

Antwort
von iidkk, 6

Also zum einen kannst du im nagelstudio auch sagen das die die ganz dünn machen sollen dann machen die das auch und zum anderen, wenn du dir gel Nägel machen lässt (oder selbst machst) und es dann irgendwann nicht mehr möchtest sind deine Nägel tausendmal brüchiger und wachsen noch schlechter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten