Frage von Anni070, 44

Gekündigt werden ohne Arbeitsvertrag?

Hey,

Angenommen ich arbeite seit ca. 1 Monat bei einer Firma, habe jedoch noch keinen Vertrag unterschrieben, mein erstes Gehalt etc. bereits erhalten, sprich ich bin fester Arbeitnehmer des Unternehmens. Kann ich dann gekündigt werden oder muss ich zuerst meinen schriftlichen Arbeitsvertrag unterschrieben haben?

Danke schon mal im Voraus lg

Antwort
von wilees, 21

Was sollte dagegen sprechen Dich zu kündigen? Auch ein mündlicher Arbeitsvertrag ist ein ganz normaler Vertrag. Es müssen nur die gesetzlich festgeschriebenen Kündigungsfristen eingehalten werden.

Kommentar von Anni070 ,

Ok klasse danke :)

Antwort
von Amtsschimmel25, 9

Du hast einen Arbeitsvertrag!

Ein Arbeitsvertrag ist grundsätzlich formfrei. Wenn er nicht schriftlich festgehalten wird, ist es lediglich schwerer zu beweisen was vereinbart wurde.

An deinen gesetzlich festgelegten grundsätzlichen Rechten ändert das aber nichts.

Daher kannst du unter Einhaltung der gesetzlichen Fristen gekündigt werden.

Antwort
von RoCMu, 11

Dir kann gekündigt werden. Allerdings nicht mit der Probezeitfrist von 14 Tagen, diese muß vereinbart werden und ist es wohl nicht. Kündigungsfrist sind 4 wochen zum 15. oder Monatsende. Ansonsten: Arbeitsvertrag muß nicht schriftlich erfolgen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community