Gejaibreaktes iPhone zurückgesetzt, jetzt geht es nicht mehr an, was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Gerät über den DFU-Modus wiederherstellen:

  • Gerät an den Rechner anschließen
  • Home+Power Tasten gleichzeitg gedrückt halten
  • Nach 10 sek Powertaste loslassen (Home weiterhin gedrückt halten)
  • Nach kurzer Zeit sollte iTunes ein iPhone im Wartungszustand erkennen

Dann muss das Gerät via iTunes wiederhergestellt werden.

Übrigens für die Zukunft: Nie ein "gejailbreaktes" Gerät über die Einstellungen zurücksetzen, wenn du den JB behalten willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BaconBangerGnar
17.01.2016, 12:13

daaanke, aber jetzt sehe ich diese rote iTunes symbol wie verbinde ich es mit iTunes?

0

Einfach so zurücksetzen kann man ein iPhone mit Jailbreak nicht.

Du musst dir die ipsw Datei von iOS 9.2 bei ipsw.me runterladen. Dann iPhone anschließen und in den DFU Mode versetzen und dann wenn es mit iTunes verbunden ist Shift gedrückt halten und auf Wiederherstellung drücken und die ipsw Datei auswählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von davidmueller13
15.01.2016, 15:49

Du musst dir die ipsw Datei von iOS 9.2 bei ipsw.me runterladen

Es reicht auch eine normale Wiederherstellung aus. iTunes macht bei dieser nichts anderes, als die aktuelle iOS-Version für das Gerät in Form einer ipsw runterzuladen.

0
Kommentar von PsykoPunkZ
15.01.2016, 16:23

Jap richtig aber es gab mal eine Zeit, da ging das nur via manueller ipsw Installation.
Bin immer dabei geblieben, weil es eben immer funktioniert hat.

Wenn das mittlerweile auch wieder ohne und nur via DFU Mode geht, dann find ich das natürlich super xD
Gewohnheit eben^^

1

Mach es wie David es dir empfohlen hat, hatte das selber Problem am iPad vor ein paar Monaten und danach hat alles wieder super geklappt! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung