Frage von herrpicard, 147

Geistererscheinungen/Wesen in meinem Zimmer - Schlafparalyse?

++Ich glaube nicht an übernatürliches, ich suche eher nach psychologischen Erklärungen++

Hallo, seit mehreren Wochen habe ich ab und zu morgens wenn ich aufwache merkwürdige Halluzinationen. Meist liege ich mit dem Rücken zum Zimmr und hinter mir, atmet ganz laut ein komisches Wesen. Ich spüre ein Gesicht welches sich mir nähert. In dem Moment habe ich gar keine Angst, aber will mich irgendwie nciht umdrehen. Dennoch bin ich dann sehr neugierig und nähere mich mit meinem Nacken.

Ein anderes Mal hat ein Wesen mehrfach meine Hand verschlungen.

Und letztes mal hat eine Kreatur meinen Kopf genommen und merkwürdig gestreichelt.

Das was ich mir einbilde ist defintiv nicht liebenswürdig aber ich weiß, dass es nur aus meinem Kopf kommt.

Meine Frage an euch: liegt das an Stress oder so etwas? Denn früher hatte ich so etwas viel seltener. Bitte lustige Kommentare u.ä. sparen. 3-Wörter Antworten ebenso!

Antwort
von Tasha, 53

Ich kenne mich mit Schlafparalyse nicht aus.

Es gibt doch luszides Träumen (Träume beeinflussen, Kontrolle über Handlungsverlauf der Träume übernehmen, indem man sich vorher gut vorstellt, was man manchen möchte und im Traum z.B. testet, ob es ein Traum ist, indem man z.B. durch Dinge schlägt, die sonst Widerstand leisten würden, und dann durch die Handlung des Traumes beeinflusst).

Vielleicht kann man das auch auf die Schlafparalyse und Halluzinationen anwenden?

Ein Forum wäre hier:

http://www.klartraumforum.de/forum/

Vielleicht kannst du erreichen, dass die Wesen sich etwas anderes zum Fressen vornehmen (Bücher oder so) und dann den Raum durchs Fenster verlassen oder etwas in der Art. Oder miteinander etwas machen und Dich in Ruhe lassen.

Antwort
von Laneday, 74

Also ich kenne das aus meiner Kindheit, dass ich angst habe und glaube, jmd bzw. ein Geist steht vor meinem Bett. Das liegt aber dann daran, dass man zu viel Filme schaut oder zu sehr mit seiner Fantasie spielt...
Meist kann man einfach nicht schlafen und denkt sich irgendwas aus.

Aber ein wesen das deine hand verschlingt... deinen Kopf streichelt...
Also so lange du keine Drogen nimmst weiß ich nicht...
Hoffe du bist dir sicher ._.

Kommentar von herrpicard ,

Ich weiß es ist irre, aber ich komme damit total zurecht. Ich bin zwar ziemlich cholerisch, aber psychisch und drogenmäßig sauber xDD 

Kommentar von Mercubor ,

aber du hast eine rituelle evokation versucht.  nun musst du dich nicht wundern...

Antwort
von BertRollmops, 56

Ich sehe tolle Menschen. Sie wissen nicht, dass sie toll sind..

Was wäre, wenn? Wenn es wahr ist? Deine Hand ist noch dran? Dann haben die Wesen ein Interesse an Deiner Lebensenergie und Du ein sehr feines Gespür. Aber sie haben keinerlei Macht über diese Sphäre, können nicht nachhaltig interagieren.

Und wenn nicht? Dann ist seelische Belastung für alles gut als Auslöser. Auf gut deutsch: du hast nen Hau und phantasierst, wenn auch erstaunlich konstant. Das wäre psychiotisch und behandelbar. Aber wer weiß schon, was wahr ist? Dein Kumpel, der Dich am Kopf streichelt etwa?

Schau den Dingen ins Gesicht, sonst weißt Du's nicht!

Kommentar von Mercubor ,

in der Schlafparalyse sind Halluzinationen nichts ungewöhnliches, da ist man noch lange nicht "verrückt"!

Antwort
von Laneday, 56

Weißt du ich bin gerade eben auf eine Frage gestoßen, wie man einen Dämon heraufbeschwört...
Viele Kommentare gaben erklärungen dazu und dass das gefährlich sei und nicht versucht werden sollte.
Doch ohne Ahnung von Hexerei/ Zauberei habe ich seit 10 Minuten jetzt auch Interesse daran ._.

Kommentar von Mercubor ,

Er wird dich holen, wenn du ihn beschwörst!

];-)>H~~>

http://img13.deviantart.net/8c91/i/2015/303/0/4/jeepers_creepers_he_only_wants_a...

Kommentar von Laneday ,

Okay, ich dachte eher an was anderes, freundlicheres xD

Antwort
von jackjack1995, 28

Bei einer Schlafparalyse können diese Erscheinungen auftreten.

Konntest du dich denn bewegen oder nicht?

Zweitens kann es aber auch durch Stress kommen.

Drittens kann es aber auch ein Geist gewesen sein.

Antwort
von Dianaartem, 57

Wenn man schläft kann auch die Seele den Körper verlassen, oder aber auch Kontakt zu Seelen aufnehmen, die schon gestorben sind (Geister), vielleicht will ja so was mit dir Kontakt aufnehmen.

Kommentar von herrpicard ,

Ich glaube wie gesagt nicht an so etwas, und suche eher nach psychologischen Ansätzen, aber danke :> 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community