Frage von xseinxmaedchenx, 72

Geister vor dem Tod eines Freundes/Bekannten sehen?

Heyyhoo,

Ich habe eine recht Absurde Frage, aber Hey, wer hätt's gedacht.. Von meiner Schwester, die Freundin, dessen Mutter (Ich hoffe, du kannst folgen..) hat mir letztens eine echt Verrückte Sache erzählt. Immer wenn jem aus ihrem Freundeskreis stirbt, sieht sie in davor. Egal, ob er/sie 600Km vom hier weg wohnt. Sie hat das ganze seit sie 14 ist. Hier eine kurze Geschichte dazu:

Ich war 14, als es das erste mal begann. Ich hatte Praktikum, und wollte am selben Tag noch zu meiner Freundin, Lucy, zum Übernachten. Um schneller vom Praktikum weg zu kommen, meinte ich einfach das mein Opa Tod sei, und das ich sehr schnell nach Hause müsse. Ich hatte dabei schon ein sehr komisches, bedrückendes Gefühl. Als ich auf dem halben Weg zu meiner Freundin war, rief mich mein Vater an. "Nathalie, du musst jetzt sofort nach Hause." Ich fragte warum, bis mir mein Vater sagte: "Opa ist verstorben." Ich hatte Tränen in den Augen und ja, bis heute geht es so weiter. Vorgestern habe ich meine Tochter ins Praktikum gefahren. Alle Straßen waren wie leer gefegt. Ich scherzte darüber das ich mich wie in einem Horror-Film fühlte, worauf meine Tochter panisch meinte, das ich aufhören solle. Kein mensch war auf der Straße, keine Autos, nur wir. Jedes mal, als wir an eine Ampel kamen, bekamen wir Rot. Beim zweiten mal schaute ich genervt in die Richtung zu meiner Tochter. Ich sah hinter ihr eine schwarze Gestalt mit einer Sense. Später rief mich meine Tocher an und meinte: "Mama? Meine Pflege-Oma ist grade eben verstorben."

Das ganze ist jetzt 15x passiert, und immer hat sie etw gesehen. Hat jemand Rat? Ich bitte euch, bitte helft uns. Wir wollen wissen, was es damit auf sich hat!

Grüßchen, xseinxmaedchenx

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von princessin16, 44

Es gibt ja auch Menschen die die Wahrsagen oder sowas.

Da meine fam. sehr abergläubisch ist glaube ich das ist eine besondere Gabe.

Natürlich kann das nur Einbildung sein,aber irgendwie glaube ich dir das.

Geht mal zu jm der euch helfen kann


Kommentar von xseinxmaedchenx ,

Hey,

die Frage ist ja eben, wohin? Wir meinen auch, das es eine Gabe sei.. Hm. :/

Antwort
von adrianmonk2016, 39

Ich glaube normalerweise nicht an übernatürliches, aber was du erzählst klingt echt merkwürdig. Wäre es vielleicht möglich einen Psychiater aufzusuchen?

Antwort
von Wedlich, 30

Blödsinn. Ich hab dir geglaubt. Bis der Sensemann auftauchte. Mag sein dass es Geister und Seelen etc. Gibt, aber es gibt sicher niemanden der sie einsammelt.

Antwort
von Willyhammer, 41

Nun ja auch wenn ich nicht an Geister oder Paranomales glaube kann es sein das Menschen eine solche Begabung haben. Es kann aber auch sein das man dir nen Bären aufgebunden hat. Aber wie schon gesagt ich könnte mir gut vorstellen das Menschen eine solche Begabung haben können.

Kommentar von SupendedCathal ,

Willy, Logik?

Wenn du eine Tatsachenbehauptung aufstellst, dass "Menschen eine solche Begabung haben" können, dann glaubst du an Paranormales!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community