Frage von Idk987654321, 153

Geister sehen/Medium?

Hallo, ich habe eine Frage und zwar, wie kann man Kontakt zu Geistern aufnehmen bzw. diese sehen?

Zu den Hintergrundinfos;

Ich habe als Kind immer geglaubt, Geister sehen zu können, meine Eltern haben mir natürlich immer gesagt, ich hätte einfach eine zu lebhafte Fantasie etc. Allerdings fühle ich momentan eine seltsame Anwesenheit, als wäre jemand im Haus.

Unser Haus ist auch sehr alt (über 300 Jahre, Fachwerkhaus) und hier war früher ein Pfarreramt und eine Schule, nebenan ist direkt der Friedhof und auf dem Grundstück lagen wohl auch einige Tote.

Jedenfalls würde ich gerne Kontakt aufnehmen, falls es sich ehrlich um einen Geist handelt, vielleicht kann ich ihm ja helfen oder zumindest dieses komische Gefühl los werden.

PS: Wenn ihr nicht an Geister glaubt ist das kein Probleme, aber bitte keine Antworten mit "Das gibt es nicht/Du spinnst" etc.

Antwort
von jovetodimama, 50

Grundsätzlich möchte ich eher davor warnen, zu versuchen, Kontakt mit Geistern aufzunehmen, besonders dann, wenn man nicht ohnehin schon sehr medial veranlagt ist, weshalb man Techniken wie Ouiea oder Gläserrrücken dazu benötigen würde. Diese magischen Rituale, von Ungeübten ausgeführt, können zu verhängnisvollen paranormalen Erscheinungen führen, die sich kein normaler Mensch zu erleben wünschen würde.

Doch da Dich das Thema aus dem gegebenen Anlass sehr zu interessieren scheint, würde ich Dir empfehlen, evtl. einmal in dieses Buch hineinzuschauen. Die Autorin weiß mehr über Geister, als ich Dir sagen könnte. Vielleicht findest Du darin genau die Information, die Du suchst.

https://www.amazon.de/Seelen-%C3%9Cbergang-Verstorbene-Walk-Seelen/dp/3842349106...

Kommentar von Idk987654321 ,

Dankeschön :)

Antwort
von engelchen0905, 59

Ich finde erstmal jeder sollte seine eigene Meinung zu dem Thema finden,ob man nun dran glaubt oder ebend nicht. Desweiteren ist es auch ein Streit Thema wo sich die Meinungen trennen, gibt es Geister oder ebend nicht. Ich persönlich glaube dran das es sie gibt. Desweiteren gibt es keinen wissenschaftlichen Beweis das es sie nicht gibt. Es gibt tatsächlich Leute mit gaben (medium) jedoch wirst du diese soll nicht in einer Internet oder Zeitung Anzeige finden, da sich dissen Leute normal dafür schämen was sie können und es nicht an die große Glocke hängen wollen. Es stimmt das man bis zu einem bestimmten Alter Geister sehen kann (das haben sogar Wissenschaftler herausgefunden,dass Kinder für paranormale Aktivitäten empfänglicher sind) irgendwann verlernt vergisst man das dann Das es Geister gegeben hat das ist aber vollkommen normal. Man kann nicht einfach ein Medium werden um mit geistern in Kontakt zu treten... entweder du kannst es von Geburt an oder ebend nicht. Gehe doch einfach mal nachts in Keller wenn du dort irgendwo etwas merkst oder ein komisches Geräusch hörst und es dafür keine Erklärung gibt dann habt ihr wohl welche.die anderen Methoden kannst du probieren aber ich finde gläserrücken und hexenbrett kann man beieinflussen.

Ich hoffe ih konnte dir helfen

Kommentar von Mignon4 ,


Gehe doch einfach mal nachts in Keller wenn du dort irgendwo etwas merkst oder ein komisches Geräusch hörst und es dafür keine Erklärung gibt dann habt ihr wohl welche

Jage einem Kind wie der Fragestellerin bitte mit solchem Unfug keine Angst ein, wenn sie nachts in den Keller geht! Du solltest mit deinen Antworten mehr Verantwortungsbewußtsein zeigen und Kinder nicht unnütz verängstigen. Dass Kinder sehr viel Phantasie haben, ist hinlänglich bekannt. Mit Geistern hat das aber nichts zu tun!

Deine Frage nach wissenschaftlichen Beweisen ist unsinnig. Kannst du Beweise für die Existenz vorlegen?


@ Fragestellerin

Im Keller sind keine Geister, weil es keine gibt. Glaube so einen Unsinn bitte nicht. Es passiert dir dort nichts!

Kommentar von engelchen0905 ,

Ich habe auch nicht gesagt das ihr dort umbedingt etwas passiert... außerdem habe ich nicht gesagt das es Geister 100 prozentig gibt, das hast du anscheinend auf klug tuendes Mädchen oder junge keine Ahnung daraus geschlossen. Desweiteren existieren diese wissenschaftlichen beweise, es hängt aber auch damit zusammen  ob man dran glaubt oder nicht wie ich auch beschrieben habe. Und was auch wissenschaftlich bewiesen wurde das wenn man das Gefühl hat angestarrt  zu werden es in 98% der Fälle auch passiert. Also stelle mich hier bitte nicht als verantwortungslos da. Da ich nur Sachen gesagt oder wiederholt habe was Leute mit einem IQ von 120 oder höher bereits herausgefunden hatte und wenn du diese in frage stellen willst na dann viel spaß. Mit geistern das ist eine gaubenssache du glaubst vielleicht nicht dran ich und sie anscheinend schon.

Kommentar von Idk987654321 ,

Liebe Mignon4, ich bin kein Kind. Dankeschön.

Kommentar von Idk987654321 ,

Dankeschön, du hast mir sehr geholfen.

Antwort
von Horrorchild, 58

Kinder haben bis zu einem bestimmten Alter, die Fähigkeit Geister zu sehen/spüren, im alter nimmt das stetig ab und ist irgendwann komplett weg. Ein Medium zu werden kann nicht jeder. Man muss die Gabe dazu haben. Im Internet gibt es viele Seiten darüber. Um ein Medium zu werden, muss man erstmal meditieren können. Man muss sich von seinen Gedanken komplett ablösen können. Dann kann man erst mit unsichtbaren Präsenzen interagieren. Aber das heißt nicht zwangsläufig, dass man mit ihnen reden kann. Das ist von Medium zu Medium unterschiedlich. Man kann mit den Geister reden, oder man kommuniziert durch Bilder oder eben durch Gerüche.

LG,

Kommentar von Idk987654321 ,

Dankeschön, sehr hilfreiches Kommentar. Weißt du vielleicht, warum man das ab einen bestimmten Alter nicht mehr kann?

Kommentar von Horrorchild ,

Ich weiß es nicht ganz genau. Denke aber das liegt daran, das man die ganze Zeit gesagt bekommt das sowas nicht stimmt. Sowas beeinflusst kleine Kinder doch schon sehr.....

Antwort
von Andrastor, 75

So leid es mir tut, aber Geister gibt es nicht und es hat sie nie gegeben.

Also kann man auch keinen Kontakt mit ihnen aufnehmen.

Was du da zu "fühlen" glaubst ist nichts weiter als eine Paranoia, welche durch deine Gedanken bezüglich des Alters und der Lage des Hauses bekräftigt wird.

Wir Menschen können keine Anwesenheiten spüren, uns fehlen dazu die nötigen sensorischen Organe.

Kommentar von engelchen0905 ,

Hast du einen wissenschaftlichen Beweis das es keine Geister gibt?

Kommentar von Andrastor ,

1) Geister tragen in keinster Weise zu einer Nahrungskette bei, oder stehen am Ende einer solchen

2) Geister vermehren sich nicht und entwickeln sich nicht weiter

3) Geister nehmen keinerlei Einfluss auf andere Wesen.

Das sind mal die natürlichen Gründe. Jedes Wesen das in unserer Natur vorkommt, erfüllt alle 3 obigen Punkte. Ein Wesen welches diese 3, oder auch nur einen dieser Punkte nicht erfüllt, ist eine natürliche Unmöglichkeit, es ist nicht existent.

4) Geister verfügen über Erinnerungen obwohl ihnen ein Speichermedium fehlt

5) Geister sind in der Lage Geräusche von sich zu geben, obwohl ihnen ein Artikulationsorgan fehlt

6) Geister können ihre eigene Sichtbarkeit beeinflussen

7) Geister können ihren Aggregatzustand beeinflussen

8) Geister können von unseren hochentwickelten Augen nicht immer erfasst werden, erscheinen jedoch auf Foto- und Filmaufnahmen, welche weitaus schlechter entwickelte Imitationen unserer Augen sind

9) Geister können hören, obwohl sie keine akkustischen Sensoren haben

10) Geister können durch einfache Worte herbeigerufen oder vertrieben werden.

11) Geister sind in keinster Weise messbar, können aber elektrische Geräte beeinflussen

Das sind ein paar der logischen und naturwissenschaftlichen Begründungen warum es Geister nicht geben kann.

Und zu guter letzt der wichtigste Punkt:

12) Geister sind in jeder Hinsicht unfehlbar.

Damit ist gemeint das absolut jedes Wesen auf unserer Welt Fehler machen kann. Es kann überrascht, erschrocken und verwirrt sein, entweder in Folge seines Fehlers, oder als Ursache desselben.

Aber derartiges ist niemals über Geister berichtet worden und das seit Jahrhunderten der Geistererzählungen.

Wo ist die Geschichte des Geistes der am Klo überrascht wurde? Die Geschichte der bleichen Dame welche auf der Treppe stolperte und runterfiel? Die Geschichte der Bloody Mary, welche aus dem Rasierspiegel spukte?

Sollte es Geister geben, wären auch sie nicht von der Fehlbarkeit ausgenommen.

Antwort
von lovetodance2, 44

Ich glaube deine Eltern hatten recht mit der Fantasie. Dennoch glaube ich auch an Geister . Falls du wirklich Kontakt aufnehmen willst mache gläserrücken. Manche Menschen raten davon ab aber manche machen es trotzdem also Google das mal und vergiss den salzkreis nicht denn sonst nimmst du Kontakt mit bösen geistern auf . Viel Glück:) ps: verabschiede dich gut von geistern sonst passiert irgndwas:)

Kommentar von jovetodimama ,

Vorsicht, lieber kein Gläserrücken, das kann für Ungeübte Dinge nach sich ziehen, die man lieber nicht erleben will!

Für Christen sind Geisterbeschwörungen verboten, und das hat gute Gründe!

Antwort
von Owntown, 78

Die können dir sicher helfen:

http://ghostbustersde.bplaced.net/home.html

Antwort
von ev0let, 59

Ich glaube zwar nicht an Geister aber ich habe eine Kollegin und deren ihren Freund ist ein  Medium, er haltet immer wieder Seminare und Kurse wo man diese " Kräfte" besser einsetzen lernt oder sowas da ich mich nicht besonders dafür interessiere weiss ich es nicht genau. Er heisst Pascal Voggenhuber kommt zwar aus der Schweiz aber haltet solche Seminare auch in Deutschland und Österreich. 

Es gibt sicher mehr solche Leute, schau mal im Internet (=

Kommentar von Meatwad ,

Ja, es gibt haufenweise Betrüger auf der Welt.

Kommentar von ev0let ,

Ja ich weiss, aber ich glaube ja auch nicht daran. Aber ich habe gemerkt es gibt Leute die das brauchen genau gleich wie die Religionen, meiner Meinung gibt es in dieser Hinsicht keine unterschied, also meiner Meinung ist ein Priester, Pfarrer und was es sonst noch gibt auch reine abzocke aber Leute fühlen sich wohl wenn sie beten usw können.

Jedem das seine...

Kommentar von Meatwad ,

meiner Meinung gibt es in dieser Hinsicht keine unterschied

Korrekt. Alles gleichermaßen ungesund. Wie Mignon4 bereits richtig anmerkte, ist es überaus bedenklich, den Aberglauben eines Menschen, sei es nun an Götter, Geister oder Einhörner, noch anzufeuern. War sicherlich gut gemeint.

Kommentar von Mignon4 ,

Bestärke bitte nicht die Phantasie eines Kindes mit solchem Unfug. Es gibt keine Geister und folglich kann man mit ihnen auch keine Verbindung aufnehmen. Es laufen viele Scharlatane herum, die nur ein Ziel haben: Menschen abzuzocken.

Das kann psychische Störungen hervorrufen und die Fragestellerin hat schon eine, nämlich Bulimie. Wir wollen sie doch nicht kranker machen, als sie schon ist, oder?

Kommentar von ev0let ,

Religion ist meiner Meinung auch nur Fantasie trotzdem leben die Mehrheit der Menschen danach, und das sie Bulimie hat wusste ich nicht...

Kommentar von jovetodimama ,

Wenn es nur so wäre! Doch ich bin überzeugt davon, dass es Geister gibt, und dass man Verbindung mit ihnen aufnehmen kann - aber nicht soll!

Das hier zu lesen, kostet die Fragestellerin gar nichts, und es soll sie auch nicht verunsichern, sondern davor warnen, Kontakt mit der Geisterwelt aufzunehmen.

Psychische Störungen entstehen nicht durch Geisterglauben. Dieser Irrtum entsteht jedoch leicht, wenn Besetzungen durch einen Geist von Menschen, die keinerlei übersinnliche Wahrnehmung haben, mit psychischen Erkrankungen verwechselt werden.

Antwort
von Mignon4, 58

Ob du es nun lesen willst oder nicht. Personen, die dir Kontaktaufnahmen mit Toten und/oder Geistern anbieten, sind Scharlatane und wollen dich nur abzocken. Geister gibt es nicht.

Deine Eltern hatten vollkommen Recht, als sie meinten, dass du eine zu große Phantasie hättest. Phantasie ist bei Kindern im allgemeinen immer positiv zu bewerten. Sie sollte aber nicht so weit ausarten, dass du an Geister glaubst und dir noch - und das ist noch schlimmer - vorstellst, du könntest Kontakt zu ihnen aufnehmen.

Kommentar von engelchen0905 ,

Wieso ist sowas schlimm?! Noch dazu kommt hast du einen wissenschaftlichen Beweis das es sie nicht gibt? Wenn nein dann würde ich dir mal raten dich über viele indische (oder andere herkunft) stammende Stämme zu informieren. Nicht das die Geister noch Probleme machen weil du sie beleidigt hast..... tsxhuldige ich vergaß glaubst ja nicht dran. Lass sie doch wenn sie an Geister glaubt dann lass es ihr doch, jeder hat ein anderes empfinden,oder einen anderen glauben. Viel Glück noch in deiner einsamen welt

Kommentar von Mignon4 ,

Hahaha! Wer an Geister glaubt, wird sehr leicht von Scharlatanen abgezockt. Das Geld kann man sparen und wenn man es übrig hat, könnte man es für Bedürftige spenden. Dann ist es wenigstens sinnvoll ausgegeben. :-))

Antwort
von KansasCarry, 82

Also sowas musst du eigentlich nur in Google eingeben und dann stehen da verschiedene Anleitungen und Tipps die du versuchen kannst.

Kommentar von Idk987654321 ,

Ich bin da aber relativ unerfahren und frage mich, was da wirklich von wahr ist, das meiste wie z.B. geister mit gläserrücken befragen scheint ja nur ein Partyjoke zu sein, aber dankeschön.

Kommentar von KansasCarry ,

Eine Freundin von mir hat sich vor ein paar Tagen ein Ouija-Brett gekauft. Das ist so ähnlich wie Gläserrücken nur das man seine Finger auf ein Brett legt, was sich dann bewegt wenn der Geist kommt. Allerdings hat es bei ihr bisher nicht funktioniert.

Kommentar von Meatwad ,

Ich bin da aber relativ unerfahren und frage mich, was da wirklich von wahr ist

Gar nichts. Alles Humbug.

Und Ouija oder Gläserrücken sind in der Tat nichts weiter als ein Partyspiel. Für den Effekt sind untrerbewusste Muskelbewegungen verantwortlich und keine Geister.

Kommentar von jovetodimama ,

Manchmal. Aber manchmal auch nicht. Glück gehabt, wenn´s nicht funktioniert. Ouiea kann Dinge nach sich ziehen, die keinem Menschen lieb sein können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community