Geister oder einbildung :x?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist eine optische Illusion.

So etwas entsteht wenn das Gehirn zu wenig Informationen von den Augen erhält. Unser Gehirn kann derartige Informationen nicht verarbeiten und interpretiert deshalb ein bekanntes Bild darüber (menschliche Silhouette oder Gestalt).

Sobald man aber genau hinsieht, erhält das Gehirn ausreichend Infos und hört augenblicklich auf mit der Interpretation, die Gestalt verschwindet.

Passiert bei Dingen die wir aus dem Augenwinkel sehen oder bei eingeschränkter Sicht wie Nebel oder Dunkelheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du schon mal zum Arzt gegangen?  (Nicht böse gemeint?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThisisSelinaaa
14.05.2016, 18:42

Ja,aber er meinte es sei normal.

0

Ich möchte annehmen, dass du alle rationalen Erklärungen schon ausgeschöpft hast und zu keinem Schluss gekommen bist? Auch hast du keine psychischen Erkrankungen - selbst oder in der Familie?

Und hier die Antwort, die du hören willst:
Was genau stört dich an der Figur? Mach sie etwas böses? Behindert sie dich? Macht sie dir Angst? Zunächst ist festzustellen, dass noch niemals jemand durch ein paranormales Erlebnis zu ernstem Schaden kommen ist. Aber was glaubst du, dass dir der Schatten sagen möchte? Hast Du erste Probleme? Vielleicht welche, die dir jetzt noch nicht bewusst sind? Geh mal auf die Suche und bring Deine Sachen in Ordnung. Mit etwas Glück ist er dann weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du mal versuchen mit ihm zu sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es keine Geister gibt, bleibt als Erklärung nur Einbildung oder Sehstörung. Lege den Geisterglauben ab. Ist die Gestalt dann immer noch da, bleibt als Erklärung nur noch Sehstörung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CathalBrugha
15.05.2016, 16:08

Ach, das ist wieder einer der allwissenden Welterklärer.

0