Frage von rawrx, 100

Geister Angst, kann in der Nacht nicht schlafen!?

Ich w/15.
Es hat alles vor ca einem halbem Jahr angefangen war auf Instagram da hat wer nen Link geteilt und dazu geschrieben war " aussergewöhnliche Bilder" & darunter hab ich nichts von Geisterbilder geahnt, da waren Bilder von Geister die Menschen geschossen haben 'ungewohlt' Seit diesem Tag an hab ich solche angst Nachts, ich hane Angst die Augen zu zu machen weil wenn das dann plötzlich wer vor mir steht oderso.. ich kann nur mit TV schlafen dich meine Eltern sagen ich dürfe denn TV nicht die ganze Nacht laufen lassen, und hab ihnen auch schon von meiner Angst erzählt mehrmals sogar, darauf kam "es gibt keine Geister" oder gelächter.. :/ Aber mir ist das Thema TOTAL ernst.. ich hane so angst.. oder beim Duschen getrau ich mich nicht die Augen zuzumachen anfangs da ich die Augen noch zu machte hatte ich immer nen Geisterkopf in Gedanken.. :/ Ich wollte an was anderes denken ging aber nicht und wenn ich vom Duschen rauskomme haben wir da son grossen Spiegel da hab ich auch immer angst das ich da auf eimal nen Geister oderso sehen werde.. ich hab auch schon mit Freunden darüber gesprochen.. paar haben selbst angst, paar sagen es gibt keine Geister.. keine Ahnung was ich nun glauben soll.. trotzdem hab ich angst.. panische Angst.. oder Abends auf dem Klo ! Hilfe
Kann ich da was gegen die Angst machen.. ich halte das nicht mehr aus!! :(

Antwort
von Luna1881, 47

dich hats echt heftig erwischt. wenn du den tv nicht anlssen darfst wie wäres dann mit einem leuchttstein ? ich hab einen und schlaf super damit.

wie du angst loswerden kannst ist echt schwer weil wie gesagt bei dir ises ja echt heftig vieleicht sprichst du mal mit jemad ausstehendes darüber verrauenslehrer oder so

aber ich glaub in der regel brauchst du keine angst zu haben vor geistern soweit ich weis können die menschen nichs tun. Und die leute die lachen ingnorierst du am besten die können eben nicht über ihren horizont hinaus sehen

lg

Antwort
von kluserf, 42

Hi!

Am besten wartest du einige Tage bis du an etwas andere Sachen denkst. Ablenkung ist da ganz hilfreich. Denn du siehst dass nichts paranormales um dich passiert, dann bist du ja auch "in Sicherheit":).Anstatt des Fernsehers könntest du auch ein Nachtlicht benutzen. Denke sowas wie "Ist mir egal wenn da ein Geist rumschwirrt, ich habe keine Angst."

Bilder sind ausserdem sehr einfach zu bearbeiten und manipulieren. Man kann praktisch nicht unterscheiden was echt ist und was nicht. Bei Videos wird es schon etwas schwieriger, ist trotzdem für fortgeschrittene Benutzer einfach machbar. Am besten probierst du mit einem Nachtlicht zu schlafen.

Antwort
von Andrastor, 36

Es gibt keine Geister und hat auch nie welche gegeben, mach dir da mal keine Sorgen.

Diese "Bilder" sind zu 90% gefäscht. Und die restlichen 10% sind einfache Fehler die beim Fotografieren oder Entwickeln der Bilder entstanden sind, Lichtreflexe, Schmutz oder Staub auf der Linse etc.etc.

Wir leben in einer Welt in der es keinerlei übernatürliches gibt. Also musst du auch keine Angst haben.

Antwort
von Sorrisoo, 26

Vor freundlichen Geistern braucht man sich nicht zu fürchten. Wenn man einen sieht, bitte ihn zu gehen. Boshafte kann mann mit Salbei ausräuchern. Trage ein Schutzamulett (Schutzglyphe).

Kommentar von rawrx ,

und wie merktman ob er nett oder böse ist?

Kommentar von Sorrisoo ,

Die netten werden Dir keine Angst machen.

Kommentar von rawrx ,

mir macht aber slles angst :( sobald ich wer unbekanntes in meinem zimmer sehe oderso

Kommentar von Sorrisoo ,

Ja das begreife ich. Dann räuchere mal Dein Zimmer mit Salbei. Manchmal nützt auch was aus Silber an die Stelle zu legen wo der Geist steht.

Antwort
von TheFl3sh15, 40

Das sind meistens nur Reflexionen der Kamera und ausserdem wenn es Gesiter eirklich gebe dann könnten sie dir nichts tuhen weil sie (zumindest wie sie in Filmen und so immer beschrieben werden) durch alles was sie anfassen hindurch fassen :-)

Kommentar von TheFl3sh15 ,

* Geister *Wirklich

Antwort
von tuedelbuex, 28

Ich glaube zwar nicht an Geister, aber sollte es welche geben, warum sollten sie uns (Dir) böse gesonnen sein? Weshalb sollten sie Dir etwas tun? Denn Du hast ihnen doch auch nichts getan! Vielleicht hilft es Dir, wenn Du Dir diese Frage stellst, wenn die Angst kommt.....

Antwort
von Toboente, 39

Rede dir immer ein, dass es keine Geister gibt.

Antwort
von mona41, 37

Es waren sicher Fakefotos da brauchst du keine Angst haben du bist ja kein klein Kind mehr lass halt Nachts das Licht an

Antwort
von Marcoooooo, 29

1.) es gibt keine Geister.

Die Bilder die die Leute geschossen haben sind Verzerrungen, Fehler im Foto, Lichteinstrahlungen oder Nebel. 

Du glaubst ja auch nicht an Einhörner, Zentauren oder Drachen, warum also an Geister?

Kommentar von Marcoooooo ,

oder sie haben die Bilder selbst extra verändert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten