Frage von BaebyGirl, 34

Geist im Traum und schreckliche Angst nach dem Aufwachen?

Hallo, ich hoffe es gibt hier jemanden, der sich mit sowas auskennt. Im Internet habe ich mich schon durchgelesen. Ich hatte diese(oder letzte?) Nacht einen angsteinflößenden Traum. Ich saß auf meinem Bett, zuerst sah ich wie meine Jacke sich komisch bewegte. Danach würde ich WORTWÖRTLICH an meinen Haaren gezogen, gegen meinen Schrank geschleudert. Dann wieder zurück auf den Boden. Die "Gestalt" war unsichtbar. Nachdem ich aufgewacht bin, war ich für die ersten 10 Minuten total traumatisiert und habe mich komisch gefühlt.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von nowka20, 24

---im griechischen bedeutet ALEP der mensch

.---ein alptraum ist immer der traum eines menschen, in dem böse gefühle, die der mensch zuvor herausgelassen hatte, wieder zu ihm zurückkommen.

---er wird sie nicht durch herauslassen los, sondern erst durch erkenntnis, was sie bedeuten.

---diese gefühle kleiden sich in bilder, die den entsprechenden menschen im alptraum quälen.

---alpträume werden nicht wahr, sondern sie zeigen nur auf, wie (gehässig) der mensch sein kann, der sie selber produziert hat.

Antwort
von CrystalSong, 34

Träume werden meist durch den Ablauf der letzteren Tage geformt, hattest du die letzten Wochen vielleicht stress oder etwas schlimmes erlebt? Horrorfilme? Gruselgeschichten (/CreepyPastas)?

Ansonnsten wäre es nur ein Random Traum, mach dir darüber mal keine Sorgen :)

Kommentar von BaebyGirl ,

Hm.. ich habe oft über den Tod nachgedacht und auch versucht mich umzubringen. Also ich habe eine Überdosis genommen. Bis jetzt noch immer Schmerzen. Heißt das eventuell , dass mir etwas passieren könnte ?

Kommentar von CrystalSong ,

Nein, ich denke nicht das dir etwas passieren wird solange du nicht dafür sorgst. Wenn du oft über so etwas nachgedacht hast dann ist dein Traum nicht sehr verwunderlich. Aber bitte versuche nicht dein Leben weg zu werfen, es gibt noch sooooo viel zu erleben und zu entdecken :) Falls du reden möchtest kannst du mich gerne anschreiben (Ich hatte dasselbe Problem vor ein paar Jahren). Pass auf dich auf :)

Kommentar von BaebyGirl ,

Mach ich, pass du auch auf dich auf. Und Dankeschön ! :)

Antwort
von PrototypxD, 25

naja ich weiss jetzt nicht deine Frage aber wenn du es nicht mehr träumen willst erzähle es zum beispiel deinen Klassenkameraden und lache darüber dann träumst du es nicht mehr

Kommentar von BaebyGirl ,

meine Frage ist, was das zu bedeuten hat :-)

Kommentar von PrototypxD ,

achso eigentlich nix vielleicht hast du ja so eine art film geguckt mit nem geist oder einen anderen horrorfilm.

hatte so was auch schon mit Edward mit den Scherenhänden der hat mich zerschnitten-

und das komischfühlen ist normal weil diese geister usw über deine vorstellung herausgehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community