Frage von FlowerPark,

Geiger-Müller-Zählrohr - Funktionsweise

Hallo, kann mir jemand die Funktionsweise des Zählrohres erklären? Ich habe viel im Internet geschaut und den größten Teil versteh ich auch. Aber nachdem das Gas gespalten wurde, leitet das Gas auf einmal. Diesen Vorgang versteh ich nicht, und alles was danach kommt auch nicht mehr.

Bitte um EINFACHE Erklärung!!

Danke

Hilfreichste Antwort von Raphi0708,

Ich weiß nicht, ob es dir was bringt, aber schau mal hier http://de.wikipedia.org/wiki/Geigerz%C3%A4hler im Abschnitt Funktionsweiße bzw. dann weiterführend im Artikel Stoßionisation nach. Bei weiteren Fragen schreib einfach nochmal. (Auch für genaueres Erläutern)

Kommentar von FlowerPark,

Bei Wiki hatte ich schon geschaut. Ich verstehe diesen Teil nicht: Die so lawinenartig freigesetzten Elektronen ermöglichen nun einen Stromfluss zwischen Anode und Kathode (der Stromkreis schließt sich), der mittels eines in den Stromkreis eingeschalteten Widerstandes in ein Spannungssignal umgewandelt wird.

Kommentar von Raphi0708,

Naja, schwer zu erklären wobei ich finde, dass diese hier http://www.youtube.com/watch?v=n90x57kvImA es ganz gut erklärt haben. Bei ca. 4 min wird das mit dem Widerstand erklärt. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Kommentar von FlowerPark,

Danke, aber den Film kenn ich schon, nur mit einer anderen Stimme ;-)

Ich verstehe aber immer noch nicht, wie da der Strom fließen kann. Also die Elektronen werden ja aus den Gastatomen geschlagen. Die Elektronen werden dann vom Draht angezogen, und die Gas-Ionen werden von der Metallhülle angezogen. Die Ionen werden an der Hülle wieder neutral geladen, weil sie Elektronen von der Metallhülle aufnehmen. Und die Elektronen gehen in den Draht und erzeugen dort einen Strom.

Ist das so weit richtig? Fehlt da noch etwas??

Kommentar von Raphi0708,

Die Elektronen erzeugen im Draht keinen Strom, sondern Strom sind fließende Elektronen, d. h., die Elektronen werden aus den Atomen herausgeschlagen, machen eine Runde im Stromkreis, rekombinieren, werden durch die ionisierenden Strahlen wieder herausgeschlagen usw. Stoppen tut das ganze dann, wenn die Strahlungsquelle entfernt wird.

So hatte ich das zumindest verstanden. Liegt bei uns jetzt 3 Monate zurück, dass wir es in Physik durchgenommen haben.^^

Kommentar von FlowerPark,

Ja, das mit dem Strom mein ich ja auch so :-)

Also, mal sehen, ich denke ich kapiers bis zur Hälfte. Ich hoff jetzt einfach mal, dass das morgen nicht in der KLA dran kommt.

Danke!!

Antwort von Gaxa323,

was für gas? im Geiger-Müller-Zähler ist ne Spule, oder was ähnliches, wenn jezt die stahlung kommt, dann gibts nen Spannungsanstieg, wenn die Spule, oder das was halt da im zählror ist, von der Strahlung getroffen wird. Die Stahlung hat ja auch ein bisschen energie, das kann das gerät dann messen, verstehst du? auch wenn ich ein wenig verworren geschrieben habe?^^

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Geigerzähler – Funktionsweise Hallo. :) Ich muss in Kürze ein Referat über den Geigerzähler halten und dafür habe ich einen Zettel mit zu lösenden Aufgaben bekommen. Nach meinem Referat soll es den anderen in meiner Klasse möglich sein, diese Aufgaben zu lösen. Eine Aufgabe la...

    2 Antworten
  • Zählimpulse bei einem Zählrohr ( Physik ) wisst ihr , wie ein Zählimpuls bei einem Zählrohr zustande kommt und was man erwartet , wenn man eine Messung mehrfach durchführt ? ich weiß , dass das hier keine Hausaufgabenhilfe ist , aber ich hab da überhaupt keine Ahnung von und würde mich se...

    1 Antwort
  • Funktionsweise für das Geiger-Müller-Zählrohr Guten Mittag, ich wollte gerne wissen ob das was ich jetzt schreibe richtig ist. Ist das hier die Funktionsweise für das Geiger-Müller-Zählrohr? ,,Die durch die Folie eindringende Strahlung ionisiert das Gas im Rohr, d.h. sie löst Elektronen au...

    1 Antwort
  • Ergänze den Lückentext Das Geiger- Müller- Zählrohr ist das bekannteste Nachweisgerät. Dringt........ in den Innnenraum des Zählrohres ein, so werden dort die Gasatome ........Dadurch entstehen Ladungsträgerlawinen, die als kurze ....... registriert werden. Das Zählrohr...

    2 Antworten

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten