Frage von chazen, 68

Gehts oder Geht's - Wie ist es korrekt?

Soweit ich weiß, sind beide Formen richtig aber wenn ich jetzt schreibe "Auf gehts nach München" wäre es dann mit dem ' nicht irgendwie "ordentlicher"?

Antwort
von DerKalif, 32

Nach den aktuell gültigen Regeln ist es dir in dem Fall freigestellt, ob du den Apostroph setzen willst oder nicht. Ich find's mit schöner, aber das ist halt nur Geschmackssache.

http://www.canoo.net/services/GermanSpelling/Regeln/Interpunktion/Apostroph.html

Antwort
von nurbilligwillig, 44

"Geht's" ist die Kurzform für "geht es", wobei das fehlende "e" von "es" durch ein Apostroph ersetzt wird.

Antwort
von LinaG99, 40

Ich glaube eigentlich ist "geht's" richtig, aber man schreibt halt einfach meistens "gehts" weil es schneller geht und jeder weiß, was gemeint ist. 🙈

Antwort
von Willibergi, 17

Beide Schreibweisen sind korrekt.

Ein Apostroph wird im Deutschen verwendet, wenn ein Buchstabe ausgelassen wird:

Geht es? = Geht's?
Auf geht es! = Auf gehts!

Der Duden duldet allerdings bei diesen Formen auch die ohne Apostroph, allerdings würde ich immer einen verwenden. ^^

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort
von syncopcgda, 18

Beides, nach Belieben.

Antwort
von minime6114, 29

Nein im deutschen wird das Apostroph nicht verwendet nur in so einem Fall: Das sind Max' Buntstifte. Weil man bei diesem Namen kein s anhängen kann wie: Das sind Sabrinas Buntstifte. :)

Kommentar von PatrickLassan ,

In der deutschen Sprache wird ein Apostroph dann verwendet, wenn ein Buchstabe wegfällt, und das ist bei 'geht's' der Fall.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community