Frage von ladidaladidu, 37

Geht nur mir das so oder auch anderen. Schaffe es nicht, Spielfilme am Stück durchzuschauen...egal wie spannend ich sie finde?

Egal ob ich einen Film um 15 Uhr mittags oder 20 Uhr oder erst um 24 Uhr anfangen... egal wie toll ich die Geschichte finde, ich habe nie "Lust" mir den Film an einem Stück anzuschauen. Häufig schaue ich nur so 45 min bis 1 h und dann mach ich erstmal ein paar Stunden Pause ^^. An meiner Konzentration liegt es nicht... ich kann mich sehr gut konzentrieren...es ist lediglich so, dass ich nach so und so vielen Minuten iwie erstmal keine Lust mehr habe weiterzuschauen, auch wenn es mitten in der wichtigsten Szene des ganzen Filmes ist.

Bei Filmen die 2,5 oder 3 Stunden und länger gehen, mach ich locker 3-4 solcher Pausen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Shany, 17

Dann ist der Film NICHT intressant für Dich oder Du bist so wie ich hast immer was anderes im Hinterkopf;-)

Antwort
von LeFonque, 19

Wart mal bis du Kinder hast - dann schaffst du es so auch nicht mehr eineb Film am Stück zu schauen ;)

Antwort
von Braini1000, 24

Was machst du denn während dieser Pausen?

Kommentar von ladidaladidu ,

Nichts Spezielles... Normal weiterleben halt. Alltagsdinge.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten