Frage von Anna271115, 212

Geht mein Freund fremd oder bild ich mir das nur ein?

Hallo erst mal, also mein Problem ist ich habe heute zufällig auf dem Handy von meinem Freund eine whatsapp Nachricht aufscheinen gesehen. Diese Nachricht stammt von "Pez" in der Nachricht stand "Awwww danke ☺☺ Pass auch auf dich auf 🙈" ich habe natürlich sofort meinen Freund darauf angesprochen wer das denn sei. Daraufhin ist er ausgeflippt und meinte ich kontrolliere ihn. Ich bin daraufhin Mega hysterisch und panisch geworden, weil ich der festen Überzeugung war und auch immer noch bin, dass es sich um ein anderes Mädchen handeln. Er meint, es sei nur ein alter Freund (von dem ich übrigens noch nie etwas gehört habe) dem er zum Geburtstag gratuliert habe. Aber meiner Meinung nach schreibt doch so kein junge oder? Oder was denkt ihr? Bin ich vielleicht etwas zu panisch? Und ein Problem gibt es noch, er möchte mir den Verlauf nicht zeigen, da er meint ich kontrolliere ihn. Wobei wir uns immer geschworen haben, das Handy des anderen nie anzufassen außer man fragt danach ob man in Verläufe schauen darf. Ich bin sehr aufgewühlt und kann nicht einschlafen. Ich bitte euch, keine dummen Kommentare zu schreiben, denn das kann ich grad im Moment überhaupt nicht ertragen. Danke schon mal im voraus für die Antworten ☺

Liebe grüße Anna

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von konstanze85, 57

Klingt für mich auch nach einer frau, ein mann schreibt nicht awwwww danke und pass du auch auf dich auf.  Das ist mädelssprache.

Und pez kann auch für patrizia oder so stehen.

Vor allem rasten männee gern aus und gehen sofort in die offensive und regen sich auf, wenn sie sich ertappt fühlen und dann versichen sie sofort von sich abzulenken und die schuld aufdie frau zu schieben. Natürlich nicht immer, ist aber schon oft so

Kommentar von Anna271115 ,

Das war auch mein Gedanke.. Hättest du einen Vorschlag was ich vielleicht tun sollte? Klar Suche ich das Gespräch morgen mit ihm, aber vielleicht hast du einen kleinen Trick parat, mit dem ich erzielen kann, dass er mir den Verlauf vielleicht doch zeigt ☺

Kommentar von konstanze85 ,

Du darfst davon ausgehen, dass es diesen verlauf morgen nicht mehr geben wird, zumindest nicht vollständig. 

Und wenn er "ihm" nur zum geburtstag gratuliert hat, warum kommt dann die antwort "pass du AUCH auf dich auf"?  Und dann noch mit dem affensmiley, sich die augen zuhält? Nee. Kein typ schreibt seinem kumpel "pass gut auf dich auf".

Du kannst es in einem ruhigen ton mit guten argumenten versuchen. Indem du ihm sagst, dass dich das verstört hat, wegen des namens und der formulierung und natürlich wegen seiner sofort abwehrenden und wütenden haltung, da du ja gar nicht geschnüffelt hast und dass du das gern ganz lesen würdest, weil es dich irritiert, dass er das so vehement verweigert, obwohl er doch merkt, dass es dich so beschäftigt.

Wenn das eine frau ist, wovon ich ausgehe, werdet ihr morgen streiten und er wird dir misstrauen vorwerfen und wenn dann am ball bleibst, wird er zu irgendeinem extremen mittel greifen, um dich zu schocken, damit du ruhe gibst. Z.b. Sowas wie "ich weiß nicht, ob eine beziehung so sinn macht", nur als beispiel. Oder er wird stur. 

Ich denke nicht, dass du morgen den originalverlauf zu sehen bekommst, sorry

Kommentar von Tinibambini1201 ,

Sehe ich auch so. Es muss zwar nicht heißen, dass er schon was hat mit einer anderen, aber vielleicht ist er interessiert. 

Awwwww schreiben defintiv nur Mädchen und wenn er sonst ehrlich zu ihr ist und in diesem Fall behauptet es sei ein Junge, aufpassen und demnächst ihn genauer beobachten.

Auffallend ist auch, wenn er demnächst den Chatverlauf immer löscht. Dazu muss sie nicht mal ins Handy schauen, was ich auch nicht in Ordnung finde, sondern wenn er mit jmd schreibt, man sieht es, und er dann so tippt das es aussieht als würde er gleich löschen.

Kommentar von Anna271115 ,

Das hab ich auch gedacht und es wird auch so sein, dass er zumindest einige Nachrichten löscht, aber irgendwie bin ich mir sicher, dass es diesen Kontakt nicht mehr geben wird samt Verlauf.. Wir haben heute morgen miteinander telefoniert und er meinte, dass er der Mann in der Beziehung sei und ich mich da nicht so aufspielen soll. Er hat mir versichert, dass er ehrlich zu mir ist und dass das keine andere ist, weil er ja nur mich liebt und er keinen Sinn darin sehe mit anderen Weibern zu schreiben. Ich weiß echt nicht was der heutige Tag bringen wird, ob es Klarheit geben wird oder ob er weiterhin darauf beharrt mir diesen Verlauf und die "Wahrheit" zu enthalten. Ich danke euch, dass ihr euch Zeit genommen hat und mir so ausführliche antworten gegeben habt. 

Kommentar von konstanze85 ,

Wow, er ist der Mann in der Beziehung und Du sollst Dich icht so aufspielen? Klingt aber gar nicht gut.

Er will und wird Dir den Verlauf nicht zeigen, glaube ich.

Aber es wäre nett, wenn Du uns noch informieren wirst, wie es ausging. Auf jeden Fall stimmt da was nicht, wenn Du mich fragst und ich könnte das auch nicht so stehenlassen und wäre, selbst wenn das Gespräch nichts bringt, in Zukunft SEHR wachsam.

Kommentar von Anna271115 ,

Das hab ich mir auch gedacht, hab aber lieber meinen Mund gehalten um nicht noch mehr Öl ins Feuer zu gießen 😁 danke, das werde ich machen. Wünscht mir Glück 😅

Kommentar von konstanze85 ,

Gut, dass er in eine Abwehrhaltung geht und Dich verschrecken will, damit Du Ruhe gibst und den Mund hältst, war ja klar.

Viel Glück für das Gespräch!

Kommentar von Anna271115 ,

Irgendwie sind doch Männer immer so.. Danke dir, er kommt gleich, bin schon so aufgeregt 😀

Kommentar von konstanze85 ,

Ja meistens schon. 

Na mal sehen was dabei heute rauskommt

Kommentar von Anna271115 ,

Also wir haben gestern abend noch miteinander gesprochen und da hat sich rausgestellt, dass er mir den Verlauf nicht zeigen möchte da er sich von mir kontrolliert fühlt. Ich weiß, dass das vielleicht falsch war aber ich hab, als er mit einem Freund geschrieben hat, mitgelesen und da war eben noch dieser Verlauf von Pez es war auf dem profilbild ein Mann zu sehen und er hat auch nicht auf seine Nachricht geantwortet. Bin fürs erste mal beruhigt und ich werde aber weiterhin etwas vorsichtig sein und sein Verhalten etwas beobachten. Danke, dass du mir Mut gemacht hast! ☺

Kommentar von konstanze85 ,

Naja, das war uns ja schon klar, dass er Dir das nicht zeigt. Hat zwar nichts mit Kontrolle zu tun in meinen Augen, aber wie er meint. Kann und muss man leider akzeptieren. Ja, ich wäre da auch in Zukunft sehr wachsam, aber gut, dass Du erstmal beruhigt bist.

Gern gescheheen und alles Gute

Kommentar von Anna271115 ,

Dankeschön, dir auch alles gute. ☺

Ich hab jetzt wieder eine Panikattacke bekommen und habe Selbstmordgedanken, ich hab mit ihm telefoniert und er meinte nur, dass ich mich da nicht so reinsteigern solle und er jetzt für mich keine zeit hat da er arbeiten muss. Ich versteh das nicht, er war immer für mich da egal um welche Uhrzeit und jetzt sowas, dabei bräuchte ich ihn jetzt am meisten. 😪 es tut mir leid, dass ich dir die Ohren zu heule, aber im Moment hab ich niemanden mit dem ich darüber reden könnte 

Kommentar von konstanze85 ,

WIEDER eine Panikattacke und Selbstmordgedanken? Oh, also ist das ein grundlegendes Problem von Dir, ja? Und hat jetzt nichts mit dieser Nachricht von gestern zu tun?

Also ich hoffe, dass du in Behandlung bist und daran arbeitest, gesund zu werden.

Von solchen Problemen hast Du in Deiner Frage nichts erwähnt.

Ja gut, seine Reaktion ist schon insofern nachzuvollziehen, da er auf der Arbeit ist und -wenn Du das schon öfter hattest- er ja auch nichts anderes tun kann, als Dir zu sagen, dass Du Dich beruhigen sollst, vielleicht auch ablenken, wegen der Paniattacke.

Aber bezüglich der Selbstmordgedanken musst Du in Behandlung.

Kam das nun wegen der Nachricht,die Du gestern gesehen ahst?

Also ungeachtet dessen, musst du Dir da wirkilch Hilfe holen.

Und ich glaube kaum, dass seine Reaktion etwas mit eurem Streit zu tun hat, kann aber sein, dass er deswegen eben sauer ist und darum gereizter. Wäre nachzuvollziehen, egal ob das Misstrauen nun gerechtfertigt war oder nicht.

(Aus meiner Sicht war es gerechtfertigt)

Kommentar von Anna271115 ,

Panikattacken hab ich öfter mal, aber nur wenn ich mit meinem Freund gestritten habe. Selbstmordgedanken hatte ich früher des öfteren als ich mit meinem ex, der mich geschlagen hat, noch zusammen war. Die hab ich soweit in den Griff bekommen ohne fremde Hilfe, jetzt kam das aber wieder plötzlich da mich die Gesamtsituation sehr belastet. Ich habe sehr viele Probleme, abgesehen von denen mit meinem Freund, die haben mit Sicherheit auch etwas an meinen Gedanken beizutragen. Ich versteh ihn auch zu einem Teil, dass ihm das auch sehr belastet vor allem dann wenn nichts an der Geschichte dran ist und ich so schlecht von ihm denke. Deswegen versteh ich sein Verhalten und auch, dass er nun etwas Zeit braucht um sich selbst wieder zu ordnen. 

Kommentar von konstanze85 ,

Naa ob du ihm jur etwas unterstellst, glaub ich immer nich nicht so richtig. Klingt für mich immr  noch nicht wie die nachricht von einem jungen

Du solltest aber trotzdem in therapie gehen, um dich zu stabikisieren. Darf nicht sein, dass dich solche sachen psychisch so fertigmachen können und du an selbstmord denkst, da musst du echt zum arzt

Kommentar von Anna271115 ,

Für mich klingt es auch um ehrlich zu sein nicht danach, mal sehen was die Zeit so bringt.

Diesbezüglich hätte ich auch noch eine Frage, soll ich da einfach zu meinem Hausarzt gehen und ihm von meinen Problemen erzählen und darauf hoffen, dass er mir eine Überweisung schreibt oder wie läuft das ab? Ja das weiß ich, dass ich da etwas ändern muss da bin ich mir auch bewusst drüber. Danke dir, ich kanns nicht oft genug sagen 

Kommentar von konstanze85 ,

Ja ich denke immer noch, dass dahinter eine frau steckt, von wegen "awwww" und "pass gut auf dich auf", schreibt doch kein typ sowas. Und ich wäre da in zukunft auch sehr wachsam. 

Du brauchst nicht unbedingt eine überweisung deines hausarztes, kann aber sein, dass er einen guten therapeuten kennt.

Aber im grunde kannst du einfach nach psychologen in deiner umgebung googlen, dort anrufen und um einen termin bitten. Dann wird er oder sie erstmal bis zu 5 sitzungen mit dir abhalten, in denen ihr euch kennenlernen könnt (die wellenlänge muss ja auch stimmen) und damit der therapeut einschätzen kann, ob du eine therapie brauchst (was sicher der fall sein wird)und dann beantragt der therapeut erstmal eine einjährige therapie bei deiner krankenkasse und ihr beide trefft euch dann regelmäßig zum reden (in der regel einmal pro woche für eine stunde, kann aber auch mehr sein, je nachdem wie dein redebedarf ist und wie du es brauchst). Begleitend wirst du sicher antidepressiva verschrieben bekommen, könnte ich mir vorstellen.

Kein ding, ich helfe ja gerne, darum bin ich ja hier.

Kommentar von Anna271115 ,

Hallo nochmal, mein Freund hat heute frei und deshalb haben wir die Nacht von gestern auf heute beieinander geschlafen. Am Abend habe ich gesehen, dass dieser "Pat" nicht mehr als Patient eingespeichert war sondern als Patricia. Als mein freund schon geschlafen hat konnte ich ewig nicht einschlafen und hab mir dann irgendwann sein Handy genommen um nachzuschauen wie sie ausschaut. Dabei bin ich aber unabsichtlich in den Chat gegangen und hab gelesen was die geschrieben haben. Sie fragte ihn ständig wann sie sich denn endlich sehen und wann sie feiern gehen. Er hat auf all diese Nachrichten nicht geantwortet bis auf gestern, da meinte er dass es am Wochenende sehr wahrscheinlich ist. Wir treffen uns später wieder um miteinander zu reden, soll ich ihm meinen Ausrutscher beichten?

Kommentar von konstanze85 ,

Ja, es war ohnehin kein Ausrutscher, sondern Absicht, also lass das "ausversehen", "unabsichtlich" etc. lieber gleich weg.

Und da es nun doch um eine Frau geht und er Dich also nachweislich die ganze Zeit angelogen hat und im Begriff ist, sie zu sehen, also so gesehen wohl fremdzugehen, kannst Du an Deine Beichte, dass Du rumgeschnüffelt hast, auch gleich die Trennung anschließen.

Schade, tut mir leid, aber geahnt haben wir es hier ja schon fast alle, nach dem was Du von Anfang an erzählt hast.

Kommentar von Anna271115 ,

Mhm, ich weiß war blöd von mir, aber ich wollte endlich Gewissheit haben. Wir wollten uns heute noch treffen, aber jetzt hat er sein Handy ausgemacht, vielleicht kann er ja irgendwas ahnen.. Vielleicht ist es auch besser so, dass wir getrennte Wege gehen. Ich danke dir für deine lieben und ehrlichen Kommentare, ich weiß das sehe zu schätzen. 

Kommentar von konstanze85 ,

Schon ziemlich verlogen und unglaublich abgebrüht von ihm, dir da noch ne szene zu machen von wegen "spiel dich nicht so auf", "du kontrollierst mich" und "ich bin der mann", wo er dich nun nachweislich belogen und betrogen hat. Also ich würde schluss machen. Für mich wär der unten durch und ich wär kir zu wichtig und zu hätte da auch noch meine würde. Soll er sich mit seiner patrizia vergnügen.

Antwort
von XxLIEbEskInd, 69

Also, es gibt hier ja bereits v. Empfehlungen, was du tun solltest. Aus meiner Sicht kann man total viel falsch verstehen und es ist mir auch schon so oft passiert, dass ich versuche, bei so etwas v. Möglichkeiten und dessen Lösungen zu betrachten und mich dann für die beste (also die wo du am wenigsten "kaputt machst" und mit der du am besten klarkommst) zu entscheiden. Wenn ich ehrlich bin, denke ich, solltest du den Vorfall vergessen, da ich selber normal so mit Typen schreibe (und soweit ich weiß auch all meine Freundinnen). Es belastet dich nur, du beginnst dich seltsam zu verhalten und dein Freund zieht dann vllt den Schluss, dass DU irgendetwas vor ihm geheimgehalten möchtest. Du kannst auch das ruhige offene Gespräch suchen. Was mich bei dieser Frage zum Nachdenken brachte war, dass er meinte, du würdest ihn kontrollieren. Vllt solltest du Ihm mehr Freiheiten geben, wenn er das so sieht. Oder zu Ihm gehen und drüber reden. Klar, er kann lügen. Aber irgendwie finde ich, dass eine Beziehung voraussetzt, dass man einander vertrauen kann und den anderen wirklich liebt. 

Letztendlich kannst nur du entscheiden was du machst und wie du mit der Sache umgehst. Auch nur du kennst wirklich die Situation. Und du kennst deinen Freund, wir nicht. 

:) Gutes Gelingen Dir

Kommentar von Anna271115 ,

Danke für deine Worte ☺ wir werden heute nach der Arbeit miteinander reden und alles in Ruhe besprechen, da es mir schon sehr zu Herzen geht und ich gestern sogar eine panikattacke hatte. Ich hatte sein Handy in der Hand, da er mit dem Auto gefahren ist und ich hab in YouTube ein neues Lied eingegeben was kann ich dafür wenn genau in diesem Moment eine Nachricht von jemanden kommt, klar liest man das irgendwie unbewusst mit. Das hat wenig mit Kontrolle zu tun. Ich danke dir für deine lieben Worte ☺

Antwort
von Andracus, 69

Angenommen es ist ein Mädchen. Eine gute Freundin...vielleicht hat sie privat Probleme und sucht bei ihm Hilfe. Er, als guter Mensch, wird sie ihr nicht verweigern und berät sie regelmäßig. Andere Option: Er hat Probleme, die er mit dir nicht bereden will, weil er dich nicht belasten will. Oder er muss einfach mal (Beziehungs)frust ablassen und sucht sich dafür bewusst nicht dich, sondern jemand anderen aus, damit der Stress, den er persönlich empfindet, nicht in die Beziehung getragen wird. Und dieser jemand ist zufällig eine gute alte Freundin. Vielleicht berät sie ihn aus Mädchenperspektive, wie er dich am besten verwöhnen soll. Vielleicht hat sie selbst einen Freund. Wenn du natürlich so ausflippst, ist klar, dass er nicht zugeben würde, wenn es tatsächlich ein Mädchen wäre, selbst wenn da null komma nix läuft. Gut möglich dass er einfach aus Sensibilität nicht verrät, dass er mit einem Mädchen Kontakt hat, damit du dir keine unnötigen Sorgen machst.

Also. Im Zweifel für den Angeklagten. Was NameInUse sagt kann ich auch nur unterstreichen. Warte erst mal ab bis die Wogen sich glätten. Wenn er dich wirklich betrügt, findest du das schon noch raus - aber du brauchst handfestere Beweise.

Kommentar von Anna271115 ,

Das Ding ist, wir haben uns alles erzählt und er hat einmal was von einer Freundin erzählt, die aber komplett anders heißt. Ich weiß echt nicht mehr was ich glauben soll und was nicht 😌 ich danke dir für deine Antwort und dass du dir Zeit dafür genommen hast! 

Antwort
von FuHuFu, 19

Ich als Mann würde Dir den Chatverlauf auch nicht zeigen. Auch in der Partnerschaft gibt es eine Privatsphäre. Ob Du ihm vertrauen kannst, wirst Du auch so spüren, wenn die Chemie zwischen Euch stimmt. Dann würdest Du es ihm auch in irgendeiner Form anmerken, dass er eine andere Frau im Kopf hat. 

Antwort
von Schwoaze, 32

Ich tippe auf ja. Seine  Reaktion sieht aus nach: Angriff ist die beste Verteidigung.

Antwort
von NameInUse, 106
Wobei wir uns immer geschworen haben, das Handy des anderen nie 
anzufassen außer man fragt danach ob man in Verläufe schauen darf.

Du hast die Regel gebrochen, indem Du einfach seine Nachricht gelesen hast. Ich würde Dir auch nichts zeigen, immerhin ging der Vertrauensbruch von Deiner Seite aus los.

Wahrscheinlich ist nichts, denn ansonsten wären da bestimmt auch Herzen oder Küsse

Kommentar von Anna271115 ,

Ich hatte sein Handy in der Hand und war in YouTube, da er mit dem Auto gefahren ist und dann bekam er eine Nachricht und ich hab sie eben im Augenwinkel gesehen. Die Nachricht ging noch weiter, nur konnte ich nicht alles lesen da ich es sofort weggelegt habe

Antwort
von piobar, 79

Fremdgehen ist keine Voraussetzung für eine solche Nachricht.

Eventuell kennt er ein Mädchen was er gern hat oder die sich gern haben. Das du davon nichts weißt, liegt daran, dass dein Freund offensichtliche Angst hat dich einzuweihen ohne das du hysterisch wirst.

Bedenke dein Verhalten und ggf. Kontrollzwang gegen über deinen Freund, denn sehr schnell kann so etwas ins Fremdgehen rutschen - und das zurecht.

Kommentar von Anna271115 ,

Er sagt mir normalerweise immer alles von selbst wenn er Fehler macht etc.. Er meinte es sei ein alter Freund, aber das kann ich ihm nicht so glauben 

Kommentar von piobar ,

wie reagierst du wenn du ihn mit fremden Frauen sprechen siehst oder gemeinsam etwas unternimmt? Eventuell hast du hier deine Antwort gefunden. wenn du ausflippst, dass verschweigt er dir die Frauen wegen der Angst um dein Verhalten. Bedeutet aber nicht, dass er dich nicht mehr liebt oder zu dir hält...

Kommentar von Anna271115 ,

Wir unternehmen mit Personen des anderen Geschlechts nichts, weil sich das für uns so ergeben hat. Natürlich bin ich da eher wachsam wenn ich sowas in der Art mitbekommen würde, aber ich würde nicht ausflippen, sondern ihn sachlich damit konfrontieren

Kommentar von tomdex ,

"...ins Fremdgehen rutschen - und das zurecht." Das "zurecht" ist totaler Blödsinn und legitimiert gar nichts. Fremdgehen bleibt eine ganz miese Nummer. Was aber stimmt: Kontrolle und Nachfragen zerstören eine Beziehung auf Dauer. Ich finde aber, dass dein Freund die Lage deeskalieren könnte, indem er dir den Verlauf zeigt. Andernfalls könnte mehr dahinter stecken. Vermutlich wirst du als Konsequenz noch misstrauischer - ihr solltet darüber unbedingt reden.

Kommentar von Anna271115 ,

Ich bin ganz deiner Meinung tomdex, das war bis jetzt das erste mal das ich so "ausgeartet" bin und ich weiß, dass es auch ein Fehler war dessen bin ich mir durchaus bewusst. Ja, das finde ich auch. Das gibt mir ja so zu denken, dass es eine andere Frau ist. Ich werde versuchen eine Nacht darüber zu schlafen und morgen wenn sich alles beruhigt hat, red ich mit ihm. Ich danke dir für deine Antwort ☺

Kommentar von piobar ,

ich muss zu meinem Teil sagen, dass ich aus einer kaputten Beziehung mich sehr lange Zeit nicht los reissen konnte. Meine damalige Dame, hatte sich in meinem Leben geschlichen und mich nach einiger Zeit kontrolliert und reagierte immer unangemessen - daher meine harte Töne, meine bisherigen Beiträge. Ja, Fremdgehen ist niemals eine gute Sache insofern dies nicht von beiden Seiten akzeptiert wird. Ein solches Schreiben, welches du auf dem Smartphone deines Freundes gelesen hast, ist wie ich bereits sagte, kein Grund ein Fremdgehen in Betracht zu ziehen. Jedoch wie ebenfalls erwähnt, kann auch mehr dahinter sein. Du hattest geschrieben, dass es sich für euch ergeben hat, Kontakt Verlust mit anderen weiblichen Personen - für mich ist das ein Warnzeichen.

Antwort
von Kathy1601, 32

Hey also ich denke dass er es dir später zeigen möchte weil du ihn sicherüberrumpelthastmönner sind da wohl so lass ihn Zeit und sprech es nochmal am Wochenende an wenn er frei hat dann ist er uus etwas entspannter und wenn ihr sagt das Handy des anderen wird nicht angefasst wieso schaust du auf sein Sperrbildschirm

Kommentar von Anna271115 ,

Wir reden heute nach der Arbeit und machen einen Ausflug zu einem See in unserer Nähe. Das Handy wird nicht angefasst, wenn man den anderen vorher nicht fragt und wenn man sich diese Erlaubnis eingeholt hat kann man alles machen was man möchte auf diesem Handy, da gab's nie Probleme es geht darum nicht ungefragt es zu nehmen, das wäre kontrollieren. Ich hatte sein Handy und war in YouTube während er mit dem Auto gefahren ist, dann ist diese Nachricht aufgeploppt und natürlich liest man das unbewusst, hab das Handy danach auch ganz schnell weg gelegt.

Kommentar von Kathy1601 ,

Ok dann hast du es richtig gemacht dann tut es mir leid dass ich dich beschuldigt habe  sorry

Kommentar von Anna271115 ,

Kein Problem, hätte es besser formulieren sollen ☺

Antwort
von chiliconcane, 26

Ich verstehe dich und bei sowas bin ich recht radikal, wenn er dir das nicht zeigen möchte dann mach das selbe und provoziere oder droh ihm mit Schluss machen. Das war 100% ein Mädchen kein Junge schreibt so und Fremdgehen fängt beim heimlichen schreiben und löschen von Chats schon an !

Kommentar von Anna271115 ,

Ich bin ganz deiner Meinung, danke! 

Antwort
von definitivtoll, 68

Ich glaub, du bildest dir das nur ein. Die Nachricht ist ja eigentlich gar nicht so auffällig, warte doch einfach nur die Situation ab.

Kommentar von Anna271115 ,

Ich kenne keinen einzigen Jungen der so schreibt, das bereitet mir Angst 😒 wenn ich nur warten könnte ohne mir die ärgsten Vorstellungen zu machen 😪

Kommentar von definitivtoll ,

Ja, das stimmt auch wieder. Aber vielleicht nur ne Freundin..

Kommentar von Anna271115 ,

Weshalb sollte er mich dann anlügen und sagen es ist ein Freund? Ich bin mir da nicht so sicher 😌

Antwort
von XY123XY123, 48

Ich denke, dass so etwas nur ein Mädchen schreibt.

Panik würde ich aber deshalb nicht bekommen, es deutet ja nichts auf Fremdgehen hin.

Kommentar von Anna271115 ,

Er war nie der Mensch dazu mich anzulügen oder gar mit anderen Frauen zu schreiben 😒

Kommentar von XY123XY123 ,

Ich glaub, dass das fast jede/r macht. Ich zum Beispiel bin mit einem Mann befreundet, von dem mein Freund nichts weiß. Und auf seine Fragen würde ich denjenigen nie nennen, da würde ich auch was anderes antworten. Mit diesen befreundeten Mann läuft aber überhaupt nichts und das hab ich auch gar nicht vor. Und er sagt übrigens auch, dass seine Freundin nichts von mir weiß. Einfach, weil er keine Eifersucht wecken will. Die zwar überhaupt nicht notwendig wäre, aber das läuft ja nicht unbedingt rational. Ist also meiner Meinung nach ein normales Verhalten in einer Beziehung.

Kommentar von Anna271115 ,

Ohne dir jetzt zu nahe treten zu wollen, aber das hat doch Stück weit mit lügen zu tun. Und Ehrlichkeit ist doch mit vertrauen das Fundament einer Beziehung, oder sehe ich das falsch? 

Kommentar von XY123XY123 ,

Ich stimme zu, dass Ehrlichkeit eines der Fundamente in einer Beziehung ist. Allerdings meine ich damit die Ehrlichkeit zu den eigenen Gefühlen. Also dem Partner das ausdrücken, was man wirklich empfindet. Kleine Lügen haben nichts mit dieser Form von Ehrlichkeit zu tun. Aber natürlich wird das jeder Mensch ein bisschen anders beurteilen. Meine Auffassung ist nicht richtig oder falsch und auch Deine ist es nicht. Du siehst es halt anders.

Antwort
von Lenoman, 59

Kann sein das er ihn dir nur aus trotz nicht zeigen will :) kann ich verstehen. Du musst einschätzen ob er zu sowas in.der Lage wäre oder nicht ^^

Kommentar von Anna271115 ,

Er ist ein von Grund auf ehrlicher Mensch und ich würde ihn als letzten Menschen so etwas zutrauen, aber da es bei uns in letzter Zeit etwas kriselt hab ich da so meine Bedenken 😒 ich könnte mir aber durchaus vorstellen, dass er es mir einfach aus Prinzip nicht zeigt, ich weiß nicht was ich denken soll 😪

Kommentar von tomdex ,

Anna, du klingst besonnen und durchdacht. Lasse dich aber nicht verarschen, auch Leute von denen man es nie erwartet hätte, sind bereits fremdgegangen. Dein Freund kann mit diesem Thema schnell reinen Tisch machen, indem er nicht kindisch aus trotz dir den Verlauf vorenthält, sondern kurz herzeigt. Alles andere ist keine Beziehung auf Augenhöhe. Manchmal muss man dem Partner auch entgegen kommen. Danach sollte das Thema gegessen sein.

Kommentar von Anna271115 ,

Danke dir, tomdex ☺ alles was ich will, das hab ich ihm auch bereits gesagt, ist einfach nur das profilbild zu sehen mehr nicht das würde mir reichen und wenn es eine Frau ist dann würde ich vielleicht gerne den Verlauf überfliegen damit ich Gewissheit habe.

Antwort
von Blackbeard007, 54

Ich bin selber ein Mann und kann dir sagen das ich mir ziemlich sicher bin das er mit einer anderen schreibt das heißt aber nicht das er dich betrügt das ist vlt nur eine normale Freundin und er will dir den Chat nicht zeigen weil er schiss hat das du das geschriebene falsch aufnimmst und du ihn verlässt oder ihr deshalb Stress habt

Kommentar von Anna271115 ,

Warst du schon mal in einer solchen Situation? 

Kommentar von Blackbeard007 ,

Leider ja 😂

Antwort
von Harald2000, 67

Am besten ist es, sich frühzeitig ans sogen. Fremdgehen zu gewöhnen. Das gehört nun mal zum gesunden menschlichen Dasein.

Kommentar von Anna271115 ,

Entschuldige, dass ich das jetzt schreibe, aber sowas behindertes hab ich noch nie gehört. 

Kommentar von Harald2000 ,

Offenbar beschäftigst du dich auch nicht mit Forschungsergebnissen auf diesem Gebiet. Fragt sich nun nur noch, wer denn hier "behindert" ist.

Kommentar von Anna271115 ,

Wenn man jemanden wirklich liebt, dann steht zu keiner Debatte, dass man fremdgeht. Nur Menschen, die nicht aufrichtig lieben (können/wollen) gehen fremd, meiner Meinung nach sollte man dann keine Beziehung führen. Und ich habe dich nicht als behindert betitelt, richtiges sinnergreifendes lesen wäre hier von Vorteil. 

Kommentar von Harald2000 ,

Das entspricht eben nun mal gerade nicht breiter menschlicher Erfahrung, wie sie sich in Erforschungsergebnissen niedergeschlagen hat. Außerdem: Wahre Liebe ist tolerant und nicht einengend.

Kommentar von Blackbeard007 ,

Ich bin ein Mann und ich bin meinen Freundinnen die ich bis jetzt hatte noch nie fremd gegangen und das würde ich auch niemals jemandem antun also ist deine nennen wir es mal ,,Studie" voll für'n arsch

Kommentar von Harald2000 ,

Aber deinem Bedürfnis nach verschiedenen Frauen bist du offenbar doch nachgegangen !

Antwort
von ForeverAllone9, 87

Ich denke das er mit einer anderen schreibt. Verlass ihn. Würde er dich wirklich noch lieben würde er dir den chatverlauf zeigen, so als Liebesbeweis das du ihm vertrauen kannst.

Kommentar von Denki28 ,

Ja richtig. er sollte es dir das schon zeigen können wenn da nix dran ist. aber mittlerweile ist der bestimmt eh schon gelösxht

Kommentar von Anna271115 ,

Das denke ich auch.. Vorallem wenn nichts dran ist und wirklich keine andere dahinter steckt sollte er mir den Verlauf zeigen können, ist ja nichts schlimmes. Aber wieso hätte er mir, wenn er was zu verheimlichen hätte, sonst sein Handy den ganzen Tag in die Hände drücken sollen? Ich versteh das nicht 😁

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community