Frage von halloschnuggi, 139

Geht man in dieser Uhrzeit zur Notaufnahme?

Ich habe seit gestern abend starke kopfschmerzen und überlege mir grad ins krankenhaus zu gehen muss ich zur notaufnahme oder gibt es da ein bereich genau wie einer arzt praxis? Es kommt nicht vom feiern, ich feier nicht...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lavendelelf, 60

Wenn du der Meinung bist dass du zum Krankenhaus gehen solltest, dann mach das auch und lass dir hier nichts erzählen. Wenn ab 6 Uhr niemand am Empfang bzw. an der Info des Krankenhauses sitzt dann musst du zur Notaufnahme. Notaufnahme hört sich "schlimm" an, die sind aber auch für so etwas da. Oder rufe den ärztlichen Notdienst an, Te.Nr.: 116117

Kommentar von grubenschmalz ,

Nein, die Notaufnahme ist für Notfälle da. Kopfschmerzen seit gestern sind kein Notfall

Antwort
von diroda, 57

Die Notaufnahme ist nur für Notfälle, wenn du z.B. einen Schlaganfall befürchtes. Für Erkrankungen gibt es außerhalb der Praxisöffnungszeiten den ärztlichen Notdienst unter 116117. Ruf doch mal an.

Antwort
von drache1p2, 72

Hallo,

für sowas gibt es Notdienste. Notdienste sind Ärzte die Nachtschichten einlegen, immer abwechselnd. Einfach mal im Telefonbuch für deine Region danach suchen, steht auch meistens im Gemeindeblatt. Der kann dir sicherlich weiterhelfen!

Antwort
von syper, 38

Schau mal welche Praxis heute Bereitschaft hat. Das erfährst du über den Kassenärztlichen Notdienst.

Antwort
von Craftleaf, 24

Deswegen kommst du doch nicht in die Notaufnahme!!! XD 

Ob du überhaupt ins Krankenhaus kommst ....da bin ich mir auch nicht sicher ,haha :D

Antwort
von Abuterfas, 44

Zur Notaufnahme kann man immer, eine Praxis gibt es nicht. Eventuell einen ärztlichen Notdienst. Stell Dich aber auf lange Wartezeiten ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten