Frage von miccy,

Geht Ihr lieber Duschen oder Baden?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Knowledge,
Duschen

Da prickelt die Haut richtig. Man kann dabei allerdings keine Tee-Lichter aufstellen...ggg (für die Frauen hier).

Antwort
von Albrecht,
Beides gern

Duschen ist zur Säuberung bei einer normalen Zeitdauer sparsamer. Baden in der Badewanne mit einem Zusatz kann angenehme Entspannung bedeuten.

Antwort
von Tagtraeumer,
Beides gern

Kommt bei mir immer darauf an wieviel Zeit ich habe. Im Sommer dusche ich lieber, im Winter bade ich lieber.

Antwort
von katho,
Duschen

Definitiv lieber duschen, geht schneller, verbraucht weniger Wasser etc. Nur manchmal brauche ich das Wellness-Erleben einer vollen Badewanne :-)

Antwort
von Sydney2,
Baden

vor allen Dingen im Winter an einem Sonntag-Abend zum Entspannen! Im Sommer gehe ich doch lieber Duschen, da ist es mir zu warm in der Wanne.

Antwort
von peat56,
Beides gern

ich würde gerne baden aber wir haben leider nua eine dusche aba manchmal bin ich froh das wir nua eine dusche haben

Antwort
von radiopirat,
Beides gern

gehe unter der woche meisten duschen und am wochen ende lege ich mich auch mal gerne in die wanne zum baden

Antwort
von Birte312,
Beides gern

Wenn's eher schnell gehen soll, nehm ich lieber die Dusche. Zur Erholung lieber ein schönes Bad! :-)

Antwort
von Lissa,
Beides gern

Normalerweise dusche ich, aber wenn ich Zeit habe, bade ich auch mal gern.

Antwort
von Maienblume,
Beides gern

Duschen im Sommer und wenns schnell gehen soll, Baden zur Entspannung & Genuss.

Antwort
von Andylu,
Duschen

Duschen ist sauberer, schneller, sparsamer und erfrischender als Baden!

Antwort
von cougarweibchen,
Beides gern

Duschen ist für mich nur ein banaler Reinigungsvorgang, Baden isr der pure Genuss!

Antwort
von Pinbuster,
Duschen

Baden ist mir zu aufwändig, langweilig und verbraucht auch noch viel mehr Wasser, also Duschen.

Antwort
von jacky2,
Beides gern

Im Sommer dusche ich und im Winter nehme ich Bad.

Antwort
von Qetan,
Duschen

Baden dauert mir zu lange und ich kann mich dabei nicht entspannen.

Antwort
von vollyhn,
Duschen

In der Wanne bekomme ich nach kurzer Zeit Platzangst. Ich kann nicht so lange still liegen :-)

Antwort
von Jolly,
Beides gern

Wenn´s schnell gehen muss hüpfe ich unter die Dusche, ansonsten liebe ich lange Bäder.

Antwort
von waterlilies,
Baden

Zwar dusche ich meist, weil es schneller geht, aber ein schönes Bad ist mir wesentlich lieber.

Antwort
von Frohnatur,
Beides gern

Für die Sauberkeit duschen, zur Entspannung baden.

Antwort
von knievel,
Duschen

Baden gehe ich nur zur Entspannung!

Antwort
von hummelabc,
Duschen

Geht schneller und spart Wasser.

Antwort
von Brigitta,
Duschen

Ich bevorzuge zu duschen, dies geht schneller und ist erst noch gesünder. Selbstverständlich mit Wechselduschen, kalt und heiss. Ich kann mich nicht stundenlang ruhig in der Badewanne aufhalten.

Antwort
von Geborg,
Beides gern

Unter der Woche dusche ich lieber, aber am Wochenende müßen schon zwei Bäder sein.

Antwort
von HelmutRn,
Duschen

Ich dusche sehr gern, baden ist mir zu langweilig. Ich kann nicht in der Wanne rumliegen und träumen.

Antwort
von manu1979,
Baden

Dann aber ohne Zeitdruck und mit Buch :-)

Antwort
von eltenjohn,
Baden

baden, aber nur alle vierzehntage

Kommentar von miccy ,

Gehst aber schon dazwischen Duschen oder? :-))))

Antwort
von Questor,
Duschen

Da ich ja kein Brühwürfel bin, und nicht im eigenen Saft liegen möchte. Bääähhh....

Antwort
von Shira,
Beides gern

aber so ein entspannendes Bad...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten