Geht es mit Deutschland und Europa den Bach runter?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Europa vielleicht, aber man darf nicht immer in solchen Katastrophen denken. Die AfD und Donald Trump werden auch nicht die Welt zerbomben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Politik ist nicht ALLES niemand steigt dort durch egal was gesprochen und getan und gezeigt wird und wie viele wo und wann und wie sterben werden.

Politik ist der Kampf um die Veränderung oder Bewahrung bestehender Verhältnisse. Zerbreche dein Kopf nicht mit unnötige dinge. Dafür sind wir nicht geboren.Geboren sind wir um unserer Schöpfer anzubeten und dran zu glauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der ETA Terror in Spanien und Frankreich existiert seit vierzig Jahren, die IRA in Irland bombt seit zwanzig Jahren nicht mehr und die BaaderMeinhoff/RAF der Siebziger haben wir auch überlebt.

Deswegen bricht kein Staat, aber der pure Terrorakt (so schlimm er auch ist) ist etwas vor dem sich keine Nation schützen kann, dies glauben nur weltfremde Träumer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeikTheBike
25.03.2016, 19:40

Ja, nur wieso gab es solche Anschläge nicht schon vor Jahren? Ich meine klar gab es die aber nicht so häufig wie in letzter Zeit

0

GENAU DAS ist doch das Ziel dieser Terrorarschlöcher, dass wir uns vor allem möglichen Zeug fürchten sollen und deshalb weder zu Fußballspielen oder Rockkonzerten gehen. Auf ostfriesisch sollten wir sagen:" gaa nich um kümmern!"


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lesterb42
26.03.2016, 08:44

Stimme dir zu, musst dich aber nicht so grob ausdrucken, auch wenn du recht hast.

0

Hier geht überhaupt nichts den Bach runter. Den Terror können wir nicht vollständig verhindern. Wäre doch furchtbar vor jeder Schule, in jeder U-Bahn Station und in jedem Supermarkt 10 Polizisten aufzustellen, die ständig irgendetwas kontrolieren. Dagegen wäre selbst die Stasi in der Zone Kindergeburtstag. Wir wollen keinen Polizeistaat, wir wollen unsere Freiheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Terror hat es schon immer gegeben, das ist nichts was jetzt plötzlich passiert. Außerdem wurden in Deutschland bereits mehrere Terroranschläge verhindert. Dass es in Brüssel und Paris Anschläge gab ist zwar schrecklich, aber man kam eben nicht alles verhindern. Die Geheimdienste bemühen sich zwar, aber komplette Sicherheit zu garantieren ist unmöglich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Deutschland da kan man nur noch zurückdenken,wie es mal ohne Terror Anschläge war!Glaube die Zeiten sind vorbei müssen jetzt damit rechnen!

Richtige Sicherheit wie das?Meine es gibt viel zu wenige Abschiebungen,und die Strafen vor Gericht sind auch zu milde oder der Richter ist es!Sehe zwa das die Polizei sehr gut ihren Job macht Anschläge verhindert aber,wie soll sie das schaffen?Wenn gefährliche Salafisten und IS Terroristen in Deutschland bleiben dürfen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?