Frage von YoungWoman21, 83

Geht es junge, MÄNNLICHE Erwachsene (ca.18 bis 30 Jahre) im Mangabereich auch mit großen Augen zu zeichnen (bitte Beschreibung lesen)?

Hallo ihr Lieben,

können im Mangabereich auch junge, erwachsene Männer (ich sage mal 18 bis 30 Jahre) auch mit großen Augen gezeichnet werden oder ist das ein No-go? Da mir aufgefallen ist, dass in vielen Mangas junge, männliche Erwachsene oft kleinere Augen als z.b Jungs oder Mädchen haben. Kennt ihr vllt Mangas wo gerade erwachsene männliche Charaktere ebenfalls große Augen haben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von lillian92, 49

Gibt es durchaus, ist in modernen Stilen und vor allem im Shounen-Bereich aber eher unüblich, da große Augen allgemein typisch für ein Kindchenschema sind, das eigentlich eher Frauen versuchen zu erreichen.

In älteren Reihen und vor allem im Shoujo-Bereich gibt es das aber durchaus.

Aber hey, wenn du es zeichnen willst, dann tu es. Was hält dich davon ab?

Kommentar von YoungWoman21 ,

Hi Lillian92,

vielen Dank für deine Antwort. Mich hat das einfach allgemein  interessiert, was so üblich ist^^

Noch eine Rückfrage: Dann sind im Shounen Bereich die großen Augen eher für Kinder und erwachsene Frauen üblich? Verstehe ich das richtig?

Kommentar von lillian92 ,

Jap, kann man schon fast so sagen :) Ich muss persönlich zugeben, dass ich es nie hinbekommen habe, männliche Figuren, mit großen Augen zu zeichnen^^° Sah dann entweder wie ein Mädchen mit kurzen Haaren aus, oder viel zu jung.

Gutes Beispiel ist für mich übrigens Naruto. Der hatte im normalen Teil, als alle 12 waren, noch recht runde und große Augen, nach dem Zeitsprung in Shippuden, wurden die Augen aber kleiner, im Vergleich zum Gesicht, um das Altern zu verdeutlichen.

Kommentar von YoungWoman21 ,

Ah, super Beispiel^^.

Also kann ich Zusammenfassen sagen:  große Augen: Jungs, Mädchen und Frauen

Kleinere Augen: Männer

Vielen Dank für deine Hilfe :-)

Expertenantwort
von Flimmervielfalt, Community-Experte für Anime, 76

Also im klassische Shojo-Manga ist das immer üblich gewesen. Heart of Thomas oder Kaze to Ki no Uta zum Beispiel.

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Das sehe ich ein bisschen anders.

Kommentar von YoungWoman21 ,

Hallo Flimmervielfalt :-),

danke für deine Antwort.

Du meinst also, dass es im klassischen Shoujo Bereich üblich ist, Männer mit kleineren Augen zu zeichnen?

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Nein, mit großen. Schau dir doch die Beispiele an. Findest du, dass Gilbert aus Kaze to Ki no Uta kleine Augen hat?

Antwort
von Hatsuto, 6

Es gibt kein No-go beim Figuren entwerfen. "Manga" ist das japanische Wort für Comic bzw. Zeichnung.

Antwort
von KaitoKuraiko, 9

Soweit ich mich erinnern kann zeichnet Arina Tanemura Jungs auch mit großen Augen...

Aber naja, es is halt Stil und Charakter abhängig. :) 

Antwort
von Defender1994, 44

Kickers sollte das noch haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten