Frage von deepxpalexblue, 104

Geht es euch auch so, dass ihr Ferien verabscheut?

Ich hasse Ferien. Man hat immer so wenig zu tun und versinkt in selbstmitleidigen Selbstmordgedanken, nicht nur das, man entfernt sich eher von seinen Zielen statt ihnen näherzukommen. Außerdem ist es immer so langweilig und es gibt keine wirkliche Möglichkeit, Sachen zu lernen. Natürlich gibt es YouTube, zdfinfo.de und Codecademy.com, aber selbst das wird mit computerfeindlichen Eltern schwer. Ich hab allerdings gehört, dass andere Ferien mögen sollen... Ist das so? Wie erklärt ihr das?

Antwort
von Evial23, 44

Die meisten mögen Ferien, weil sie das täglich in die Schule gehen hassen, was frühes Aufstehen, Stress und einfach gefangensein im Stundenplan mit sich bringt....Ferien sind ja auch eine Zwangsbestimmung: da habt ihr jetzt keine schule .... nur ist diese Zwangsbestimmung meistens beliebter weil sie die oben genannten Punkte nicht mit sich bringt ^^

Kommentar von deepxpalexblue ,

Mag sein, aber in der Schule kann ich jemand sein. Jemand mit Interessen und Träumen. Mit Perspektive. Man nimmt mich ernst und beantwortet meine Fragen.

Zuhause, in der Familie, ist das nicht so. Da bin ich die Marionette, die selbst sowieso nichts kann.

Kommentar von Evial23 ,

Das dich deine Familie darin nicht unterstützt ist wirklich blöd.

Vielleicht würde ich dann einfach die freien Tage, nicht so viel mit deiner Familie verbringen, sondern vielleicht einfach mit Freunden,  draußen spaß haben oder du kannst auch Radtouren machen in den Wald oder die Bibliothek und einfach da weiter deinen Träumen folgen und die Zeit mit selbsstudium verbringen oder gedanken schweifen lassen ^^

. und Lass dich von deiner FAmilie nicht abbringen. Du hast ja in der Schule herausgefunden, wer du wirklich sein kannst, und wer du bist, das sollst nur du entscheiden.

Antwort
von Simonbozz, 5

Ferien müssen sein, weil dein Körper und Geist auch mal ne Pause braucht von Stress und so. Wenn dir das nach ein paar Tagen langweilig wird dann lern doch eben den nächsten Schulstoff auswendig oder such dir einen Ferienjob, treib Sport. Glaub mir du findest schon eine Beschäftigung

Antwort
von oxygenium, 39

Hier kannst du mal sehen wie überstresst ihr seid

Kommentar von deepxpalexblue ,

Wie meinst du das? Aber in der Schule, da nimmt man mich ernst. Da bringt man mir was bei, Mathe, und beantwortet meine Fragen ernsthaft. Da kommt es mir vor, als hätte ich eine Perspektive im Leben, als wäre ich eine selbstständige Person. Das ist zu Hause nicht so. Zu Hause bin ich nur die Tochter-Marionette. Kein eigenes Wesen.

Kommentar von oxygenium ,

vielleicht wäre es sinnvoll sich eine Freizeitbeschäftigung zu suchen anstatt Marionette zu spielen?

In der Schule bist du nichts anderes und hier wird dir Stoff reingepaukt,den du nie wieder brauchst.Die Schule ist sogar noch schlimmer,weil dich da andere Personen manipulieren und zur Marionette machen.

Kommentar von deepxpalexblue ,

Nein, das ist nicht so. In der Schule lerne ich Dinge, Dinge, die mir später eine Zukunft geben. Vielleicht kann ich dann studieren gehen, wenn ich endlich eigene Entscheidungen treffen darf. Astrophysik, auch wenn meine Eltern das für falsch, überflüssig und verlogen halten.

Aber wenn sie mir jede Freizeitbeschäftigung, die mir Spaß machen würde, verbieten - was bleibt mir dann noch übrig? Noch schlimmer, was, wenn ich selbst das Problem bin? Weil ich mich nicht traue, Ihnen gegenüber zu treten?

Antwort
von MrRomanticGuy, 55

Natürlich sind Ferien doof, wenn sie langweilig sind. Ist leider wirklich schwer was interessantes zu finden für manche Leute. Ich hab auch ein totales Sommerloch finde aber Gute Frage Net grad gut ablenkend. ^^

Antwort
von xxlostmyselfxx, 49

Ich habe das auch leider :D

Antwort
von Tim16796, 5

Wenn du nicht ausgelastet bist mach doch nen Ferienjob. So Verdienst du nebenher Geld und die Zeit geht schneller um.

Antwort
von Greta1402, 37

Ich hab auch keine Ahnung ,was ich tun soll .Viel zu lang ...
Fahren wohl morgen weg ,aber trotzdem 🙄

Antwort
von Miezimaus, 35

Die Frage ist doch; Warum kannst du so wenig mit dir anfangen? Hast du über das Internet hinaus keine Interessen? Lesen, Kino, Badeanstalt, mit Freunden/Innen treffen, ehrenamtlich engagieren (Altenheim), usw.

Kommentar von deepxpalexblue ,

Natürlich habe ich Interessen, aber wenn die Eltern einem alles verbieten, was mich selbst ausmacht, ist das bisschen blöd, nicht wahr?

"Du willst dich mit Hermine treffen? Mach das nicht, du weißt doch, die ist schlechter Umgang. Üb lieber Geige."

"Du willst ins Kino gehen? Quatsch, bleib zu Hause, es kommen doch heutzutage sowieso nur brutale Schrottfilme. Geh lieber ins Theater."

"Du willst dir das Buch kaufen? Auf keinen Fall, die reden dir nur falsche Weltansichten ein! Besorg dir lieber den Dokumentarband über Orgeln."

Kommentar von Miezimaus ,

Das hört sich nicht gut an. Immer wieder in seinen Wünschen und Aktivitäten gedrosselt zu werden. Da wäre es wichtig zu wissen, wie alt du bist. Vielleicht hast du die Schule bald hinter dich gebracht und gehst ins Studium. DIE Möglichkeit, endlch Eigeninteressen nachzugehen. Und studiere nicht das Wunschfach deiner Eltern sondern das, was du für richtig hältst.Du bist auf keinen Fall eine Marionette deiner Eltern. Du bist ein eigenständiger Mensch mit deinen Anlagen und Interessen und Wünschen und Können. Wenn deine Eltern das so nicht sehen können, wird dir nichts anderes übrig bleiben, als so viel Selbstbewußtsein zu entwickeln, dass du dich ihnen entgegensetzen kannst. Wenn du nicht du sein darfst, sondern stets das tun musst, was deine Eltern von dir erwarten und verlangen, kann es sein, dass sich das psychisch niederschlägt

Aus der Ferne ist das einfach zu sagen, das weiss ich, aber vielleicht hilft es dir ein bisschen..

Kommentar von Simonbozz ,

deinen Eltern sind ja richtige Spießer. Versuch dich doch einfach mal durchzusetzen.

 

Antwort
von MaryLu94, 49

Viele mögen sie um zu vereisen, Familie besuchen, abschalten vom alltäglichen Stress, Wetter geniesen und einfach mal faul sein. Leute die man lange nicht mehr gesehen hat wiedersehen, Übernachtungen und lange auf bleiben.

Kommentar von deepxpalexblue ,

Und wenn die Schule der einzige Ort ist, an dem man man selbst sein kann und glücklich?

Kommentar von MaryLu94 ,

Dann weiß ich nicht weiter. Dann musst du warten bis die Ferien vorbei sind, such beschäftigung um so schneller sind sie rum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community