Frage von Mona1711, 68

Geht eine Freundschaft zwischen Mann und Frau, wenn er verliebt ist?

hallo leute, ich habe da im moment ein kleines problem. ich hab einen kumpel, der sich in mich verliebt hat. aber ich kann und möchte im moment nicht mehr als freundschaft. meint ihr das kann gut gehen??! den wen ich ja z.b. einen anderen typ kennenlerne, wird es ihm höchst wahrscheinlich weh tun.. und das möchte ich aber auf keinen fall. was kann ich tun, um die freundschaft trotzdem aufrecht zu erhalten?!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Männer, 20

Deine Frage lässt sich letztendlich darauf reduzieren, wie gut der besagte Mann der sich in dich verliebt hat, an dem Du aber im Augenblick nur freundschaftlich interessiert bist, mit eienr derartigen Situation umgehen kann. Ist er stark genug um seine Gefühle im Griff zu haben und auch selbstbewusst genug, dann kann es durchaus auch funktionieren. Anderenfalls würde es unter den genannten Umständen sprichwörtlich in die Hose gehen.

Kommentar von JZG22061954 ,

Danke fürs Sternchen.

Antwort
von MissRatlos1988, 16

Wenn einer mehr will wie der andere, wird es kritisch. Ich würde den Kontakt einschränken.

Antwort
von tactless, 38

Und genau DARUM gehen zumindest meiner Meinung und Erfahrung nach Freundschaften zwischen Mann und Frau nicht gut. Weil eben einer von beiden irgendwann "mehr" will! 

Und daran zerbrechen dann Freundschaften! 

Denn es ist einfach aus Freundschaft Liebe werden zu lassen, aber umgekehrt ist das schon deutlich schwieriger! 

Antwort
von LittleMac1976, 31

Kann ich mir scher vorstellen. Er hat gefühle für dich und klar will dich nicht verlieren, also wird er sicher sagen: Freundschaft? KEIN Problem...........aber in der Tat ist es eines. Er wird jedes Wort auf die Goldwaage legen und er wird eifersüchtig (verständlich) sein, wenn du über andere Jungs sprichst.

Ich meine, ein Versuch ist es immer wert, aber sobald du merkst, es geht nicht, brich IHM zu liebe den Kontakt ab.

Antwort
von Peter501, 21

Liebe und Freundschaft passt nicht zusammen.Einer von beiden wird immer verletzt weil die Ansprüche entgegen gesetzter Natur sind.

Antwort
von Vanell1, 26

Wahrscheinlich hält er es ' aus ' , weil er dich nicht als Freundin verlieren will, aber auf Dauer wird das nicht funktionieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten