Frage von Gingerale3, 30

Geht ein Platzverweis bei der Wohnung auch bei Geschwistern?

Wenn in der elterlichen Wohnung der volljährige Sohn seinen ebenfalls volljährigen Bruder (beide wohnen dort) verprügelt, kann der Geschädigte dann "einfach so" einen Platzverweis beantragen? Oder wird da erst geprüft, wer angefangen hat?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Peterwefer, 15

Er kann ihn wegen Körperverletzung belangen. Wohnungsverweis geht nur durch die eigentlichen Mieter, die das Hausrecht haben.

Antwort
von peterobm, 14

die Brüder können niemals das Hausrecht anwenden; das kann nur der Eigentümer bzw. Mieter der auch im Mietvertrag steht.

Kommentar von Gingerale3 ,

zum Hausrecht: das heisst, wenn der erwachsene Sohn zB an jedem Ersten 500 Euro Warmmiete an die Eltern bezahlen würde (kein Kostgeld, wenn er sich das Essen etc. selbst kauft), können die trotzdem am Ersten kassieren und ihn am Dritten Knall auf Fall rauswerfen ohne ihm sein Geld anteilig wiederzugeben?

Kommentar von peterobm ,

an jedem Ersten 500 Euro Warmmiete

anderer Bereich, Untermietvertag, da hat man Pflichten und Rechte - um Kündigen zu können, muss man fristen einhalten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten