Gehen durch Luftfeuchtigkeit die Geräte kaputt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Geräte gehen nicht gleich kaputt, wenn Du sie kurz nach Feuchtigkeit gar nicht anschaltest!

Aber Du solltest besser die Geräte eine Stunde ins Trockene stellen.

Dann gibt es nachher keinen Kurzschluss oder Wärmestau.

Selbst wenn ein ausgeschaltetes Handy ins Wasser fällt, ist es nicht gleich defekt. Aber vor dem Einschalten trocknen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?