Geht diese Kombination oder soll ich etwas weglassen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zimt & Pfeffer kannst du noch reinmachen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und das soll schmecken? hört sich merkwürdig an. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich bin auch ein Smoothie-Fan und mache mir für die Arbeit jeden Morgen einen Smoothie mit Kefir (habe schon länger einen Kefir-Pilz).

Kannst alles mögliche an Früchten nehmen. Mit Banane bringt man gut die Süße hinein. Ich nehme nicht zusätzliche Milch, wenn dann Wasser.

Kurkuma (1/2 - 1 TL) ist sehr gesund, die Wirkung verstärkt man mit einer Prise Pfeffer (schmeckt man nicht). Auch Zimt ist toll, wenn er dir schmeckt, dann eine ordentliche Prise (1/2-1 TL).

Chia und Leinsamen sind so verarbeitet nur reine Ballaststoffe und machen den Smoothie dickflüssiger, wenn man ihn nicht gleich trinkt (Schleimstoffe).

Kokosöl ist zwar lecker, aber ich habe festgestellt, dass der Smoothie etwas grieselig wird, da Kokosöl erst ab 25 °C flüssig wird. Im festen Zustand ist dann die Konsistenz im Smoothie irgendwie eigenartig. Man könnte alternativ auch Kokosmilch oder -wasser nehmen.

Ansonsten wird dein Smoothie bestimmt lecker werden. Probier einfach alles mal aus, da kann man sich austoben.

Viel Spass und LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung