Frage von RexRip2010, 84

Geht die Grafikkarte kaputt, wenn man sie in Frischhaltefolie verpackt?

Antwort
von wwwnutzer111, 20

Bitte mach das nicht, die Frischhaltefolie mancher Hersteller ist statisch geladen das kann im ungünstigsten Fall die Grafikkarte zerstören!!!

Nicht dazu kann es durch Temperatur Unterschied zu Kondenswasser Bildung kommen.

Antwort
von OldMono, 44

unter frischhaltefolie kann sich feuchtigkeit auf die sensieblen bauteile absetzen, das kann von korrodierten leiterbahnen bist hin zum kurzschluss vieles kaputt machen, KANN muss aber nicht. ich persönlich würde es nicht empfehlen, nimm zum transport oder lagerung zur not lieber küchenrolle und einen pappkarton.

Antwort
von Nutzerkonto, 45

Es kommt darauf an, was du danach mit der Grafikkarte anstellst. Wenn du sie darin einwickelst und ins Regal legst passiert gar nichts. 

Wenn du sie im PC lässt und den PC einschaltest, könnte die Folie schmelzen und wichtige Bauteile verkleben/zerstören.

Antwort
von Stinkepups, 50

Wenn sie in Betrieb ist schon. Bekommt ja keine Luft mehr

Antwort
von G0lD3Nc0Ld, 20

Wenn du es ohne temperaturunterschied lagerst nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten