Frage von Trachom, 11

Geht die Freundschaft zu ende..?

Hey.. Ich (m14) und meine beste Freundin (w,14) sind schon seit ca. 3 Jahren befreundet.. Wir verstehen uns echt gut, kommen gut mit einander aus etc. Aber in letzter Zeit haben wir beide das Gefühl dass unsere Freundschaft immer 'schlechter' wird.. Früher haben wir uns öfters umarmt, waren oft bei einander etc.. im Moment ist es eher nur so umarmen zur begrüßung/ zum abschied, wir reden weniger etc.. wir schreiben jeden Tag öfters, wir vertrauen uns alles an und können offen über alles reden(bzw. schreiben).. nur in der schule (gehen in die selbe klasse) reden wir im Moment halt kaum und würden kaum über sachen reden über die wir schreiben würden.. wir haben schon darüber gesprochen (bzw. geschrieben :/ ) also kurz gefasst dass wir kaum reden, treffen etc.. fast nur noch schreiben. wir wollten immer reden darüber, doch meistens hat es nicht geklappt.. hatte zu dem zeitpunkt das gefühl dass sie nur schreiben möchte.. ich habe ihr offen gesagt was ich denke und am nächsten Tag haben wir geredet. sie hatte vorgeschlagen mal was zu unternehmen und ich dachte zu dem zeitpunkt dass ich mir alles nur falsch eingebildet habe.. ich habe sie also am nachmittag nochmal angeschrieben und gefragt was wir machen wollten etc, aber sie hat dann immer abgelenkt.. habe sie sogar 2 mal gefragt.. habe wieder das gefühl dass sie das mit dem treffen nur gesagt hat um mich nicht enttäuscht sein zu lassen.. wir schenken uns immer was zum geburtstag, zu weihnachten etc.. ich würde gerne dir freundschaft beibehalten, aber habe keine ahnung ob sie es auch will.. sie meint immer ja, aber dann kommen immer sachen, wo es mir vorkommt dass sie das nur so sagt (wie geschrieben). Was denkt ihr über die Sache? Möchte sie die Freundschaft weiter führen? Oder bilde ich mir alles nur ein? Danke fürs lesen..

Antwort
von LukasJansen, 11

Ich denke ihr 2 solltet euch mal zusammen setzen und darüber reden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten