Frage von Kratzeis15, 63

geht der Satz: Gegenüberliegend dem Fenster befindet sich ein weiteres kleines Fenster, wenn der Satz nicht gut ist, kann mir einer eine bessere Satzstellung?

wenn der Satz nicht gut ist, kann mir einer eine bessere Satzstellung machen??

Antwort
von flaglich, 63

Ich stell mir gerade vor, wie das aussieht wenn die Fenster ohne Wände einfach gegenüberliegend sind.

-"liegend" ist jedenfalls überflüssig, gegenüber reicht, macht es aber auch nicht viel besser. Damit es ein Satz wird mach auch einen Punkt wenn der Satz aufhört und kein Komma. Ob der Satz dann gut ist hängt vom Zusammenhang (Kontext) ab. Für sich genommen ist der Satz nicht so toll, ich frage mich ständig, was will der Autor mir damit sagen. Der Satz ist aber auch nicht so schlecht. Es ist aber nicht der Satz weshalb ich mir ein Buch kaufen würde.

Kommentar von adabei ,

Wahrscheinlich muss der Fragesteller in einer Hausaufgabe einfach nur sein Zimmer beschreiben.
Ein besonderer literarischer Anspruch wird hier nicht erwartet. ;-)

Kommentar von flaglich ,

Schade. Es war das schlechteste aller Fenster, das dem besten aller Fenster gegenüber lag. ;-)

Antwort
von Midgarden, 62

Nein - Du mußt "das Fenster" mit einem weiteren Attribut beschreiben, also das große oder zur Straßenseite liegende oder oder - sonst macht das kleine Fenster eher Irritation als Sinn

Kommentar von flaglich ,

die Phrase "macht Sinn" habe ich heute verzweifelt versucht zu vermeiden, solange es um deutsche Sprache geht.

Kommentar von Midgarden ,

Macht aber mehr Sinn, als die Belehrungen des Fragestellers *g*

Kommentar von adabei ,

"Sinn ergeben" hat inzwischen längst Einzug in die deutsche Sprache gehalten und kann genauso verwendet werden wie "Sinn ergeben".
(Fast) niemand stört sich mehr daran.

Kommentar von flaglich ,

na du weißt schon: den Akkusativ ist den Genitiv sein Tod. Macht ja auch Sinn ;-)

Kommentar von LolleFee ,

Ich empfehle Dir die Lektüre der Sinnesfreuden auf dem Bremer Sprachblog (Teil 1-5): http://www.iaas.uni-bremen.de/sprachblog/2007/10/01/sinnesfreuden-i/

... sagt eine, die "Sinn machen" auch nicht mag, aber nichts mehr dazu sagt, seit sie die Sinnesfreuden gelesen hat.

Kommentar von Midgarden ,

Ich mag da dann doch eher die sinnlichen Freuden - macht für mich mehr Sinn als Haarspalterei zu lesen *g*

Kommentar von blacksuccubus ,

klar stört es niemanden mehr weil man denen die es fälschlicher Weise benutzen einfach nicht beibringen kann dass es falsch ist, genauso wie "das einzigste" und "ich habe genossen" (als Vergangenheitsform von niesen). Es hat keinen Zweck mehr sich darüber aufzuregen...

Kommentar von earnest ,

Entscheidest DU darüber, ob das richtig oder falsch ist?

Mich stört eher der Verzicht auf notwendige Kommas (meinetwegen auch: Kommat) - und ein falsch geschriebenes "fälschlicherweise".

Kommentar von earnest ,

-upps: Kommata

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Englisch & deutsch, 31

"gegenüberliegend dem Fenster" kannst du nicht schreiben.

Viel einfacher:

Gegenüber diesem Fenster befindet sich ein weiteres, kleineres Fenster.

(Ich habe jetzt automatisch angenommen, dass das zweite Fenster kleiner ist. Wenn das nicht so ist, musst du das noch ändern.)


 

Antwort
von blacksuccubus, 20

"Dem Fenster gegenüberliegend befindet sich ein weiteres kleines Fenster,"

Kleine Änderung große Wirkung ^^

Viel Erfolg beim was auch immer tun ^^

Gruß

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Englisch & deutsch, 35

Der Satz ist unklar, auch mit dem korrekten Wort "gegenüber".

Ist das erste Fenster auch klein? Das könnte man aus dem "weiteren kleinen Fenster" schließen.

Oder ist es (etwas?) größer als das andere? Das könnte man aus dem "weiteren, kleinen Fenster" schließen - falls du hier einen Fehler gemacht und das Komma vergessen hast.

Zwecks Klarstellung schlage ich dir als Möglichkeit vor: "Gegenüber dem großen/kleinen Fenster an der Ostseite (oder an welcher Seite auch immer) gibt es noch ein weiteres Fenster im Raum." Und jetzt käme bei Bedarf noch eine Formulierung zur Größe des zweiten Fensters.

Gruß, earnest



Kommentar von adabei ,

DH!

Kommentar von blacksuccubus ,

DM

Antwort
von hydrahydra, 28

Gegenüber dem Fenster...

Antwort
von Schlenk86, 44

Schreib doch einfach "Dem Fenster gegenüberliegend befindet sich ein weiteres, kleineres [Fenster].", das wäre wohl das einfachste.

Antwort
von meripag, 30

Mit deinen Worten würde ich schreiben: dem Fenster gegenüberliegen befindet sich ein anderes Fenster.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community