Frage von nigzey, 94

Geht der Po-Muskel wieder weg, wenn man aufhört zu trainieren?

Ich wollte unbedingt einen größeren, runderen Po bekommen und habe viel trainiert. Jetzt bin ich sehr zufrieden und überlege ob ich die Übungen weiter machen muss um so einen Po zu behalten. Verkleinert sich der Muskel wieder oder hält das jetzt? Natürlich muss Sport trotzdem sein, aber muss ich denn den Po weiter trainieren? Bleibt er so groß oder wird er wieder flach?

Antwort
von user023948, 37

Klar geht das zurück!
Das kann man sich allein von der Logik her erklären: Muskeln verbrauchen im Ruhezustand auch Kalorien! Das heißt, man muss mehr essen! Da in der Steinzeit aber noch nicht so viel essen da war, wird der angebaut, wenn er nicht beansprucht wird!

Expertenantwort
von Duke1967, Community-Experte für Fitness, 29

Der Muskel baut sich bei Nichtbeanspruchung genauso wieder ab, wie jeder andere Muskel auch. D.h. willst Du das Ergebnis behalten, wirst Du IMMER etwas dafür tun müssen. Weiter viel Erfolg, alles Gute. LG

Antwort
von Vanaaa, 61

Die Gesäßmuskeln stehen in Verknüpfung mit anderen Muskelpartien und sind nicht isoliert zu betrachten. Wenn du nichts machst, dich falsch ernährst, dicker wirst, sieht man den Unterschied schon!

Antwort
von werbetafel, 63

Natürlich geht der muskel wieder zurück wenn du ihn garnicht mehr trainirst du musst ihn weiter trainieren  aber nicht mehr so oft bzw mit wenig gewichten aber dafür mit viel wiederholungen.

Antwort
von DrBambusbjoern, 46

Du musst natürlich weiter trainieren!
Das ist wie beim Auto fahren, gibst du weniger Gas, wird das auto langsamer!

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Antwort
von Chiron78, 31

Ja klar... warum soll sich der gesäßmuskel anders verhalten wie andre Muskeln?

Antwort
von Tabbee, 38

Ja er geht zurück

Antwort
von MrZuverlaessig, 39

Die bleiben natürlich nicht aber du musst nicht mehr so trainieren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten