Frage von Chokii, 30

Geht der PC durch hohe Festplattenlastung kaputt?

Leider musste ich vorgestern meinen neuen PC zur Reparatur senden, da dieser einen HD Defekt hatte. Ich konnte mir nicht erklären, woran das liegt. Denke mal ein Herstellungsfehler, höre noch von denen.

Nun ja jetzt bin ich zwei Wochen PClos. Habe während der Zeit an dem ich meinen PC hatte viele Spiele installiert, teilweise 120GB über die Nacht heruntergeladen. Meine bescheuerte Frage: Kann dies die Festplatte zerstören?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von compu60, Community-Experte für Computer, 27

Solche Nachtaktionen können der Festplatte eigentlich nicht schaden, falls du das nicht jede Nachte monatelang machst. Dafür gibt es spezielle Festplatten. 

Was der Festplatte schadet sind Bewegungen das PC wärend des Betriebs oder auch wenn man dagegen stösst.

Kommentar von Chokii ,

Also habe ich sehr wahrscheinlich (mal wieder) einfach nur Pech gehabt mit dem neuen PC.. 

Danke für die Antwort

Kommentar von compu60 ,

Durch aus möglich. Mit deinem Pech hast du also vielen anderen geholfen.: )

Expertenantwort
von SimonDimon, Community-Experte für Computer, 28

Nein.. daran kann das nicht liegen... Dafür gibt es mehrere andere Faktoren... Erstens, du hattest ein L8 Netzteil oder ein anderes Netzteil mit Gruppenregulierung drin, was deinen Festplatten manchmal zu viel Volt aufdrücken könnte, nächster Grund könnte eine alte Festplatte sein. So war es bei mir auch vor kurzem. Hatte eine alte 2 TB Festplatte benutzt, welche infach den Geist aufgegeben hat ( Ein Teil der Festplatte war einach kaputt gegangen) Das ist normal und passiert einfach nach langer Zeit. Überhitzung kommt nicht mehr vor, da HDD's sowie SSD's kaum Abwärme produzieren. Genauso kann es nicht daran liegen, dass du über Nacht viele große Dateien runtergeladen hast. Dafür ist eine Festplatte ja da, um dinge zu speichern. Und da ist es egal, wann man es runterläd... ob in der NAcht oder am Tag.
Ich denke, es wird einfach an einem Baufehler, oder einen alten Festplatte gelegen haben.

Ich hoffe, ich konnte helfen. Bei weiteren Fragen, einfach hier unten posten. LG Simon :)

Kommentar von Chokii ,

Also alte Festplatte kann ja nicht sein, wenn ich ja wie beschrieben einen neuen PC gekauft habe. War vor 2 Monaten

Kommentar von SimonDimon ,

oh... das hatte ich überlesen. Entschuldigung.

Kommentar von Chokii ,

Wahrscheinlich etwas spät, aber was genau ist ein L8 Netzteil oder ein Netzteil ohne Gruppenregulierung?

Kommentar von SimonDimon ,

Ein L8 Netzteil ist einfach der Name einer Serie von BeQuiet... Diese Serie ist sehr erfolgreich... Jedoch hat sie ihren Nachteil... Im gegensatz zu der etwas teureren Serie von Bequiet also der E10 Serie ist die L8 Serie gruppenreguliert. Das bedeutet, dass die Schienen nicht einzeln hre Spannung bekommen sondern alle von einem Regler... das führt dazu, wenn du auf der 12V Schiene gerade viel Strom brauchst, z.B. wenn deine Grafikkarte genutzt wird, dass es dann passieren kann, dass deine Festplatten zu viel Spannung abbekommen, was diesen nicht gut tut, und die Lebensdauer verkürtzt.

Antwort
von 4ssec67, 30

Eher unwahrscheinlich, die ist ja dafür gedacht.

Antwort
von Helper2000, 21

Normalerweise nicht, da die HDD eigentlich dafür ausgelegt sein sollte.

Antwort
von Eulenfan12, 28

Naja wenn du wirklich alle in einer nacht runtergeladen hast kann das auf dauer die Festplatte zum Absturz bringen oder sogar zerstören aber nach einemal und sonst nicht halte ich das eher für unwahrscheinlich. Lg eulenfan

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer, 14

Hallo,

ich denke es liegt eher daran, das sie villeicht überhitzt ist.

Ansonsten is sie einfach nur zu alt etc.

Neue rein und vertig.

Kommentar von SimonDimon ,

*fertig :P hehe xD Ne Spaß... Fehler passieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten