Frage von VicLeHe, 39

Geht brauner Ausfluss auch als Periode durch?

Hallo, in letzter Zeit kommt meine "Periode" immer nur sehr schwach, wobei ich mir nicht mal sicher bin, ob das überhaupt als Periode durchgeht. Es handelt sich nämlich um eine braune und sehr schwache Blutung. Ich könnnte deswegen den ganzen Tag nur mit Slipeinlage rumrennen und müsste sie nicht einmal wechseln! Es sind schon ein paar Klumpen
( Gebärmutterschleimhaut?) dabei. Das Problem ist nur, dass ich ab jetzt die Pille nehmen soll und diese "Periode" heute wieder gekommen ist. Kann ich den Ausfluss jetzt als Periode werten und somit heute mit der Pille anfangen oder nicht?

Antwort
von NattyHella, 23

Besteht die Möglichkeit, dass du schwanger bist? Ich meine nur, weil es da ja rein theoretisch auch zu solchen Zwischenblutungen kommen kann. Wie lange hattest du denn keine richtige Periode mehr? Vollkommen normal ist das glaub ich nicht. Würde einen Termin beim Frauenarzt machen, wenn das so weiter geht. Wenn dus schon länger so hast und eine Schwangerschaft auszuschließen ist würde ich es vlt aber auch als Periode werten (hast dus zb schwach aber dafür länger?) und mit der Pille beginnen.

Antwort
von blaubeeren14, 19

Bei mir war das das erste halbe Jahr seit ich meine Tage hab auch so. Nach einem halben Jahr ist es dann immer fester geworden und mittlerweile "normal"
Also ich würde sagen das kann man als Periode durchgehen lassen 😆🙈

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten