Geht beim flashen des Handys(Branding entfernen) Garantie verloren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Garantie kann vernachlässigt werden. Ist sowieso meist nur ein Werbegag und hat kaum entscheidende Vorteile zur gesetzlich bestimmten GEWÄHRLEISTUNG von 2 Jahren.

Die wird natürlich nicht eingeschränkt, wenn ein Fehler auftritt, der im nachhinein NICHT durch das rooten hervorgerufen wurde und bleibt erhalten. http://www.giga.de/apps/android-os/news/garantie-trotz-root-und-flash-in-der-eu-gesetzlich-festgelegt/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von davidmueller13
26.05.2016, 11:18

Allerdings gilt nach 6 Monaten die Beweislastumkehr nicht mehr, das heißt, du als Käufer musst beweisen, dass die Sache schon bei Gefahrenübergang mangelhaft war. (was meist ziemlich schwer ist)

0

Ja die ist danach weg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung