Frage von Sangyxx, 24

Gehorsam kann schreckliche folgen haben. Welche Strukturen und Mechanismen führt Milgram in seinem Text an, mit denen er die Gefahren von gehorsam erklärt?

Milgram Experiment (Philosophie)

Antwort
von rolfmengert, 3

Milgram hat mit seinen Experimenten zeigen können, dass der Mensch in Situationen, in denen ihm durch eine anerkannte Autorität Handlungen
abverlangt werden, die seiner moralischen Grundorientierung massiv
widersprechen, dennoch den Weisungen der Autorität eher folgt, als seinen
eigenen Bedenken dagegen. Das zeigte sich darin, dass die Probanden ihren Versuchspersonen bei deren Fehlverhalten so schädigende Stromschläge zur Bestrafung gaben, dass diese, so die Stromschläge „echt“ gewesen wären, zu schweren gesundheitlichen Schäden geführt hätten.

Milgram wollte damit zeigen, dass z.B. die Aufseher aus Foltergefängnissen keineswegs „menschliche Monster“ sein müssen, für die sie in der Regel gehalten werden, sondern er konnte demonstrieren, dass die Anlage zum
Ausführen unmenschlich erscheinender Handlungen auch in „völlig normalen“ Mitmenschen präsent ist. Dies schockierte die Öffentlichkeit erheblich, so dass Milgrams Experimente in die Geschichte der Psychologie Eingang gefunden haben.

Ob Milgram ein Erklärungsmodell in seinen Arbeiten mitgeliefert hat, kann ich nicht sagen, doch heute weiß man, dass in der Stammesgeschichte des Menschen ganz offensichtlich solche Gruppierungen erfolgreicher gewesen waren, bei denen die Clanmitglieder dem Anführer gegenüber unbedingten Gehorsam zeigten. Wenn die einzelnen Gruppenmitglieder selber über
die Risiken nachdachten, und dann mit ihrem begrenzten Wissen eher die
Befolgung nur teilweise oder gar nicht zeigten, dann konnten wichtige
Aktivitäten nicht zum Erfolg gebracht werden. Die Gruppen agierten
halbherziger, unentschlossener und weniger motiviert und waren damit denen unterlegen, die von machtvollen Anführern zu unbedingtem Gehorsam aufgefordert wurden, dem diese dann auch auf Grund ihrer mentalen Voraussetzungen entsprachen.

Diesen Vorteilen standen aber zu allen Zeiten die großen Risiken entgegen, die sich ergaben, wenn der unbedingte Gehorsam von Despoten und skrupellosen Demagogen ausgenutzt wurde. Die Geschichte ist voll von
unseligen Ereignissen, die tiefe Abscheu und Entsetzen hervorrufen.

Daher sind Milgrams Experimente ein wichtiger Erkenntnisbaustein, der zu allen Zeiten die Menschen wach halten muss, dass sie sich letzter Verantwortlichkeit gegenüber moralischen Grundforderungen nicht
entziehen dürfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten