Gehört Polen zu Mitteleuropa?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hei, Annelie1234, ja, Polen ist eine Kulturnation im Herzen Europas. Der geografische Mittelpunkt Europas liegt im nordöstlichen Nachbarstaat Litauen; unweit von Wilna steht ein Gedenkstein.

Bloß  weil Polen, wie z. B. die DDR und die Tschechoslowakei, einmal zum sogenannten Ostblock gehörten, kann man  diese Länder nicht unter Ost-Europa rubrizieren. Ein Blick in den Atlas würde dir das bestätigen. Und so. Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja 5 sek google oder besser im unterricht auf passen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fiwaldi
01.12.2016, 16:13

Aha, du weißt es auch nicht? Auch nicht aufgepasst!!

0
Kommentar von TreyMaster2
01.12.2016, 21:23

klar ist polen in mitteleuropa bzw. zentraleuropa

0

Ich würde das eher Osteuropa zuordnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fiwaldi
01.12.2016, 15:59

falsch zugeordnet. In Geo eine 5-, setzen!

0

Nein, zum Mittelalter.

http://www.taz.de/!5354646/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Annelie, das ist einwandfrei Westeuropa. Politisch war es mal der Osten, aber das war ja nicht die Frage.

Der geografische Mittelpunkt Europas liegt ziemlich genau etwas östlich von Vilnius (früher Wilna) in Litauen (siehe Bild). Der wurde vor wenigen Jahren nach neuesten Berechnungen fixiert.

In Ostpolen, nahe der weißrussichen Grenze, gibt es noch einen historischen Mittelpunkt Europas, außerdem einen historischen  in der Westukraine und auch einen in Weißrussland. Zufällig war ich schon bei allen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?