Frage von Goku789, 201

Gehört kuscheln mit anderemzum Fremdgehen?

Meine Freundin war Samstag auf einer Geburtstagsfeier und hat wie ich von ihren Facebook narchicht gekriegt von einem Typen das die zusammen geredet und gekuschelt haben

Antwort
von Phantom15, 62

Miteinander zu kuscheln bedeutet Nähe und eine gewisse Intimität, auch wenn es ein Grundbedürfnis ist. Nämlich zärtlich zu sein und Geborgenheit zu erfahren. Das mit Deiner Freundin ist allerdings ein anderer Fall, weil sie sich ja für dich entschieden hat. In einer Beziehung mit anderen zu kuscheln ist schon eine Überschreitung. Fremdgehen ist es aber nicht, da kann ich Dich beruhigen. Das es dir weh tut ist aber logisch. Persönlich mag ich nur mit Personen kuscheln die ich kenne, mag, oder liebe.

Antwort
von LaPrincipessaa, 92

Auf jeden Fall ist das fremdgehen. Etwa man kuschelt gemeinsam oder gar nicht !!

Antwort
von Kirschkerze, 153

Für mich persönlich ja. 

Wäre ein Punkt an dem ich zwar nicht sofort Schluss machen würde, aber gäbe ne fette Standpauke

Antwort
von MaxMuller, 55

Hey Goku789!

Wenn du dich nicht unwohl fühlst, wenn ein andere Typ mit deiner Freundin gekuschelt hat der nicht mit ihr verwandt ist, dann machst du was falsch.

Das ist zwar kein direktes Fremdgehen, aber glücklich solltest du damit auch nicht sein.

MfG Müller

Antwort
von AriZona04, 95

Mag jeder anders empfinden. Für mich IST es ein Schritt zu weit!

Antwort
von Rosenbaum, 74

Öhm, ja? Wenn Ihr nicht in einer polyamoren Beziehung lebt?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten