Gehört kokain zu den opiaten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, ebenso wie Kaffee zur Gruppe der Stimulanzien. Allerdings kann Kokain auch analgetische Eigenschaften wie Opiate haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Kokain gehört zu den Stimulanzien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chemisch gehört es zu den Tropan-Alkaloiden. Umgangssprachlich zu den Uppern. Opiade, also sowas wie Heroin gehört zu den downern. ✌

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Trotzdem ist beides sehr schlimm! Opiate sind Downer und Kokain ist ein Upper!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lucadavinci
25.07.2016, 12:17

Wie kommst du darauf das Opiate schlimm sind

0

nein, google sagt, es gehört zu den Tropan-Alkaloiden und ist ein und ist ein Derivat von Ecgonin....opium gehört zu den opium-alkaloiden...

https://de.wikipedia.org/wiki/Kokain






Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ololiuqui
24.07.2016, 22:56

Opium ist keine Substanz, sondern der getrocknete Milchsaft des Schlafmohns - der enthält ua die Opiate Morphin und Codein, die zu den Opioiden zählen.

0

Nein gehört es nicht. Opiate sind Opioide, die im Schlafmohn vorkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?