Gehört die note 3 in der schule zu den guten Noten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt halt immer auch auf die eugenen Ansprüche an. Eine 3 an sich ist Mittelmaß. Ich habe auf meinem Zeugnis 2 dreien (Rest 1 und 2). Die 3en habe ich in Englisch und Religion. In Religion habe ich mir eine 2 erhofft, daher bin ich dort mit der 3 unzufrieden. Englisch liegt mir dagegen nicht, deswegen bin ich hier mit der 3 hochzufrieden, und empfinde sie für mich als gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du für dich entscheiden.

3 = befriedigend

In manchen Fächern wär ich da absolut happy gewesen, in anderen zu Tode betrübt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Note 3 gehört noch zu den guten Noten. Du musst dir also hat keine Gedanken machen. Selbst eine 4 ist noch ausreichend. Im Zeugnissdurchschnitt ist sie aber nicht ganz so ideal.  Und wenn du in der 9. Klasse einen durchschnitt von 3 hast ist das echt ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung