Frage von CyberWolf666, 61

Gehören die Pausen mit ins Berichtsheft der Ausbildung und muss man diese von der Arbeitszeit abziehen?

Antwort
von peterobm, 61

Pausen gehören nicht zur Arbeitszeit und haben auch im Berichtsheft nix zu suchen. Es kann auch keine Pause von der Arbeitszeit abgezogen werden.

Antwort
von sozialtusi, 55

Komplette Tagesanwesenheit minus Pause gleich Arbeitszeit.
Auf z.B. 40 Stunden Wochenarbeitszeit kommen die Pausenzeiten also noch obendrauf.

Antwort
von DrillbitTaylor, 50

Eine Dokumentation der Pausen im Berichtsheft ist natürlich unsinnig. Im Berichtsheft sollten Deine praktischen/schulischen Ausbildungsinhalte stehen. Wie genau ist denn Deine Berichtsheftführung, dass es hier um einzelne Stunden geht. Normalerweise gibt es doch nur ein paar Zeilen pro Woche...

Antwort
von MrDeutsch355, 44

Frage dein Ausbilder. Jede Ausbildung hat seine eigene Berichtsheft führung.

Antwort
von iceCristallx, 41

Meines Wissens nicht... Ich mache es Zumindest nicht ^^

Antwort
von DPower16, 42

Ich glaube die Leute, die sich dein Berichtsheft anschauen, interessieren sich herzlich wenig darüber, was du in deiner Pause so treibst :)

Die Pause muss abgezogen werden von der kompletten Zeit die du da bist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten