Gehirntraining auf dem Weg?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Leg dir z.B. einige Sachen am Abend nebeneinander (Fernbedienung, Tasse, Handy, Milch, usw.... was du so findest) und präge dir das ein. Dann rufst du sie dir am nächsten Tag immer nochmal in Erinnerung und versuchst die richtige Reihenfolge zu erraten. Schreibs auf und kontrolliere am Abend ob du richtig gelegen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?