gehen vitamine bei äpfeln verloren, wenn man diese backt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da gehen einige Vitamine verloren, weil die die Hitze nicht überstehen. Nicht umsonst ist Rohkost an Gemüse gesünder als gekochtes. Die gehen einfach bei der Temperatur kaputt. Aber iss doch einfach was dir schmeckt. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dovahmon
27.12.2015, 23:43

ja hast recht, danke für die antwort ^^ 

0

Am vitaminreichsten sind die Äpfel im Rohzustand mit Schale ,

denn direkt unter der Schale befinden sich bis zu 70% der

Vitamine....Also gut abwaschen die Äpfel und mit einem Tuch

abreiben...dann sollen sie am gesündesten sein...

Ich mache aber trotzdem die schale ab, dafür esse ich dann

einen mehr...oder zwei....VG pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vitamin C ist mausetot, weil es hitzeempfindlich ist, wie nahezu alle Vitamine.

Aber die sekundären Stoffe sind durchaus auch noch nach dem Backen aktiv, Pektine z. B.

So ganz ungesund wird es also nicht. Du bekommst jedoch nicht die volle Ladung ab, wie es das frische und unbehandelte Produkt hergäbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salzprinzessin
28.12.2015, 12:56

Dieser Aussage kann ich mich nur anschließen. Aber mal eine zusätzliche Frage: Warum - um Himmels Willen - backst du die Äpfel 30 Min.!!!! im Backofen? Tu einfach etwas Wasser - oder besser Apfelsaft, eine Spur Zitronensaft - in einen Topf, koche die Flüssigkeit auf und tu deine Äpfel rein, dabei bleiben, umrühren. Nur eben kurz erhitzen, bis sie die Konsistenz haben, die du zum essen akzeptieren kannst. Das dauert nur wenige Minuten, je nach Sorte. Je kürzer du die Äpfel erhitzt, desto geringer ist der Vitaminverlust. Nach 30 Min. Backofen dürfte da so gut wie nichts mehr vorhanden sein (und dazu dieser Energieaufwand).

Warum kaufst du nicht gleich Äpfel als Trockenobst?? Das dürfte dann noch mehr Vitamine haben, als bei deiner Garmethode.

0

Ja...es gehen Vitamine verloren....

Dämpfe sie doch einfach mit etwas Wasser in einem Topf, oder in einer Mikro, so bleiben mehr Vitamine erhalten.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung