Frage von NiciMonster, 661

Gehen nach Sprunggelenksfraktur?

Hat jemand von Euch schonmal Erfahrungen gemacht, wie es nach der Heilung der Sprunggelenksfraktur aussieht und ob es Schwierigkeiten mit dem Gehen gab?

Antwort
von SireToby, 566

Lässt sich leider nicht pauschal beantworten-es gibt gruselige verrenkungsbrüche, bei denen die Gelenkfläche zerstört wird und eher gutmütige einfache Brüche des Aussenknöchels, die (wenn gut operiert) fast folgenlos ausheilen-was bei allen häufig ist, dass man den Fuß nicht mehr ganz so weit zur Nase hoch ziehen kann wie auf der gesunden Seite (was aber im Alltag nicht stört). 6-8 Wochen Gehstützen sind die Regel, und 4-6 Monate, bis man halbwegs einen Endzustand erreicht hat. Wenn Du mal Röntgenbilder postest, kann ich mehr sagen. Gute Besserung aus der orthopädischen Klinik Hessisch LICHTENAU, Tobias Radebold

Kommentar von NiciMonster ,

Ich bekomme meine Schiene in 4 Wochen ab (Insgesamt 6 Wochen). Besteht denn die Möglichkeit, dass ich am ersten Tag an dem ich keine Krücken und Schiene haben werde, wieder ganz normal laufen kann ohne Schmerzen?

Kommentar von SireToby ,

IS leider so, wie oben beschrieben-poste ein Bild, dann wissen wir beide mehr....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community