Frage von SuwaKing, 26

Gehen für die Berge auch andere Schuhe?

Hallo, also am Freitag fahren wir in die Berge aber ich habe keine Berg/wander Schuhe. Kann ich auch mit Sneakers oder anderes gehen?

Antwort
von Elfi96, 23

Wenn du deine Knochen liebst, weil du sie sicher noch einige Jahre brauchst, solltest du auf Sneaker oder andere leichte Schuhe verzichten. Du brauchst schon mal eine Sohle mit grobem Profil, denn damit hast du auf Steigungen und Gefällstrecken mit feuchter Erde, Gras und tw Geröll definitiv  besseren Halt.  Apropos Halt: den brauchen deine  Fußknöchel dabei auch, denn man kann schnell mit dem Fuß umknicken, wenn unterm Schuh plötzlich einseitig ein Gesteinsbrocken im Gras liegt. Fazit: noch hast du Zeit, in einem  Schuhgeschäft / Outdoorgeschäft ein Paar Wanderschuhe/ Bergschuhe zu kaufen. Am besten gehst du dazu am späten Nachmittag los, denn dann  sind deine Füße etwas angeschwollen, so dass die Schuhe nicht zu eng ausfallen werden. LG 

Antwort
von Berni74, 18

Wenn Du in den Bergen wandern möchtest, solltest Du Dir auf jeden Fall ein paar geeignete Schuhe besorgen. Knöchelhoch mit gutem Profil ist ein absolutes Muß.

Du brauchst ja nicht die teuersten zu nehmen. Gerade für einen Gelegenheitswanderer tun es auch welche aus einem niedrigeren Preissegment (so um die 60 - 80 Euro, Killtec zum Beispiel).

Kommentar von Carlee ,

Ich würde mir ehrlich gesagt lieber gleich richtige Wanderschuhe holen. Es reicht ja schon wenn man beim gelegentlichen wandern mal den Halt verliert oder umknickt. Das würde ich nicht riskieren wollen. Ich hab in dem von dir genannten Preissegment sogar Markenwanderschuhe gekauft. Hab länger bei Online Outlets gesucht. Mann muss nur Glück mit der Größe haben, dass diese gerade vorrätig ist. Hab meine hier gefunden: https://www.outlet46.de/herrenschuhe-guenstig-kaufen/trekkingschuhe-wanderschuhe...

Kommentar von Berni74 ,

Bevor ich bei Lowa gelandet bin, habe ich jahrelang Killtec-Wanderschuhe gehabt und keine schlechten Erfahrungen gemacht. Aber ich gebe dir recht, in outlets kann man da durchaus Schnäppchen machen.

Antwort
von michi57319, 26

Die Schuhe sind ein Sicherheitsaspekt, also nimm wenigstens einen gut eingelaufenen Turnschuh. Ein Sneaker ist ein No-Go.

Bergstiefel sind ja nicht umsonst knöchelhoch. Sie vermeiden schnelles Umknicken und schützen den Fuß vor Geröll und Wackern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community